Birena Kaffeeecke

Un projet de la région de Raiffeisenbank Schwarzwasser

CHF 950 11% financé
Projet terminé
Projet échoué
11 parrains

A propos de notre projet

Wir sind der Genossenschafts-Bioladen BIRENA in dem beschaulichen Dorf Schwarzenburg. Uns gibt es seit 2019 und unser Name steht für das, was wir leben:

BI – ologisch
RE – gional
NA – türlich

Unsere Kunden kommen nicht nur für die qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Produkte, sondern auch um Ideen auszutauschen, zu philosophieren, mit Gleichgesinnten zu verweilen und einfach miteinander zu sein.
Es ist unser Wunsch, diesen Menschen einen Raum zu geben, in dem sie diesen Bedürfnissen nachgehen können und einen gemütlichen Moment leben können – in einer Kaffee-Ecke in einem separaten Raum des Ladenlokals. Da es uns noch nicht so lange gibt und das vorhandene Kapital in das Sortiment und die Ausstattung geflossen ist, möchten wir eine alternative Möglichkeit der Finanzierung finden und bitten Euch hierfür um Mithilfe.

Période de financement 04.05.2022 16:49 Heure - 15.06.2022 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation Sommer 2022
Seuil de financement CHF 8'500
Objectif financier CHF 25'000

De quoi traite ce projet?

Der Schwerpunkt unseres Ladens liegt in der Bio-Regionalität und wir sind stolz auf unsere vielfältigen Lieferanten, welche zu einem wesentlichen Teil aus Biohöfen der Region bestehen. Wir ergänzen das breite Sortiment mit ausgewählter Reformhausware.
Der direkte Kontakt zu unseren Produzenten, Lieferanten und Kunden ist uns wichtig. So halten wir die Lieferwege kurz und die Kunden können direkt nachvollziehen, auf welchem Feld der Weizen gewachsen ist, aus dem ihr Brot gebacken ist und welches Huhn das Frühstücksei gelegt hat. Dies ist unser Beitrag an eine enkeltaugliche, nachhaltige Lebensweise und der Kreislauf ist so ökologisch und ökonomisch geschlossen.
Unsere Kunden haben immer wieder den Wunsch nach einer Kaffee-Ecke ausgesprochen als Ergänzung zu dem Gesamt-Erlebnis des Einkaufes. Die Pandemie hat uns alle lange Zeit im Griff gehabt und das Bedürfnis wächst, soziale Kontakte vermehrt zu pflegen. An kreativen Ideen mangelt es nicht und einen gemütlichen Ort dafür haben wir, aber …

Quels sont les buts et le groupe cible?

Wir möchten einen Ort der Begegnung schaffen, an dem Lieferanten, Produzenten und Kunden sich bei einer gemütlichen Tasse Kaffee austauschen und diskutieren können. Einen Ort, an dem auch Kurse oder Vorträge angeboten werden können, die die Idee der Nachhaltigkeit weitertragen. Einen Ort, an dem der Gedanke für bewussten Konsum durch die Verwendung von lokalen und biologischen Lebensmitteln und Produkten gefördert wird.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

In der wunderschönen Schwarzenburger Natur, inkl. Naturpark Gantrisch haben wir als BIRENA Genossenschaft uns fest entschlossen, bewussten Lebensmittelkonsum zu fördern. Unsere regelmässigen Kunden, Bioproduzenten und auch die Genossenschafter teilen diese Vision. Es wäre wunderschön, dieses Gesamtbild durch eine Kaffee-Ecke zu ergänzen.
Leider, leider sind wir noch zu jung und hatten noch keine Gelegenheit, die nötigen Reserven zu bilden, um diese Idee umzusetzen, da bisher vorhandene Mittel in den Ausbau des Sortiments und des Ladens geflossen sind. An dieser Stelle möchten wir Euch um Hilfe bitten.
Eure finanzielle Unterstützung hilft uns diese Idee zu reaisieren und die Ausstattung der Kaffee-Ecke zu finanzieren. Wir laden Euch von Herzen ein, nach der Realisierung vorbeizukommen und einen gemütlichen Moment bei und mit uns zu verbringen.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Erreichen wir das Finanzierungs-Ziel können wir eine wunderbare Kaffee-Ecke einrichten.

Seuil de financement

Wenn die Finanzierungsschwelle erreicht ist, sind wir in der Lage, mit Second Hand Ware den Raum mit Möbeln auszustatten und die Bewilligungskosten zu decken.

Objectif financier

Erreichen wir das Finanzierungs-Ziel können wir die wunderbare Kaffee-Ecke mit neuen Gerätschaften einrichten, anfällige Zusatzstunden für das engagierte Team auszahlen und so das Konzept BIRENA unterstützen.

Qui sont les initiateurs du projet? 

Der BIRENA Vorstand:
Marianne Hänni, Makiol Beatrice, Kalasz Zoltan, Hallé Josiane, Walter Mäder, Crépin Elisabeth, Messmer Tobias

Unsere Projektverantwortlichen:
Kalasz Zoltan, Makiol Beatrice, Hallé Josiane

Contacter l'initiateur du projet
Birena Genossenschaft Schwarzenburg
Zoltan Kalasz
Freiburgstrasse 1
3150 Schwarzenburg Schweiz