Ce site Web utilise des cookies. En utilisant le site Web, vous acceptez l'emploi de cookies. Pour en savoir plus

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.
CHF 2’000 Soutien de Raiffeisen

Die Anlauf- und Beratungsstelle Bödeli besteht weiter

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Jungfrau

Die Anlauf- und Beratungsstelle wurde 2017 gegründet und ist für Menschen da, welche in ihrer persönlichen, familiären oder beruflichen Situation anstehen. Die Beratungsstelle hat sich toll entwickelt: Von 70 Terminen im Gründungsjahr 2017 hin zu 411 Beratungsgesprächen im Jahr 2022. Die Beratenden haben bisher hauptsächlich ehrenamtlich gearbeitet.
Damit die Anlauf- und Beratungsstelle weiterbestehen kann, muss u.a. die nachhaltige Finanzierung für die nächsten drei bis vier Jahre sichergestellt werden.
Mit deinem Beitrag könnten schon mal die unverzichtbaren Mietkosten gedeckt werden ... vielen Dank!

Mehr Infos auf: www.anlaufstelle-boedeli.ch

CHF 17’145
CHF 12’000
Montant minimum
CHF 16’000
Montant désiré
95
parrains

Les parrainages suivants ont pu être choisis dans le cadre du projet

Période de financement 20 févr. 2023 16:24 Heure - 13 avr. 2023 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 30.4.2023

Die Anlauf- und Beratungsstelle Bödeli gibt es nun seit mehr als fünf Jahren. Es handelt sich um ein niederschwelliges Beratungsangebot für alle Menschen der Region. Die folgenden Dienstleistungen werden angeboten (das Erstgespräch ist kostenlos - jeder weitere Termin kostet Fr 5.00):
Die Anlauf- und Beratungsstelle unterstützt ihr Klientel ganz praktisch ...

  • beim Schreiben und Zusammenstellen von Bewerbungsunterlagen
  • bei der Korrespondenz und beim Führen von Telefonaten
  • im Umgang mit Behörden und Fachstellen
  • bei Unklarheiten bezüglich amtlicher Dokumente
  • bei Fragen rund um Sprache, Schule und örtlichen Gegebenheiten
  • bei der Wohnungssuche
  • bei Schwierigkeiten mit der privaten Administration (Geld, Versicherungen etc.)
  • bei Problemen im Alltag, in der Familie oder im Alter
  • vermittelt an geeignete Fachstellen (Triage)


Die Beratungsstelle ist jeweils am Freitag offen. Viele Menschen werden vom RAV, den Sozialdiensten und anderen Institutionen zugewiesen. Die Beratungen werden seit Beginn mehrheitlich unentgeltlich geleistet, aktuell von zwei Personen, welche einen grossen persönlichen Einsatz leisten. Nach fünfeinhalb Jahren wird nun ein Überdenken der bisherigen Strukturen und Angebote notwendig. Damit das für viele Menschen wichtige und niederschwellige Angebot erhalten werden kann, muss die nachhaltige Finanzierung inkl. Lohn für die Mitarbeitenden für die nächsten drei bis vier Jahre sichergestellt werden.

Die Anlauf- und Beratungsstelle Bödeli spricht alle Menschen in der Region an, welche in ihrer persönlichen, familiären oder beruflichen Situation anstehen und eine Veränderung ihrer gegenwärtigen Situation wünschen. Die Dienstleistungen stehen allen zur Verfügung, unabhängig ihres ethnischen, kulturellen und religiösen Hintergrundes. Rund 1/3 der ratsuchenden Personen haben einen Schweizer Pass, 2/3 sind Menschen ausländischer Herkunft und haben eine Aufenthaltsbewilligung.

Das niederschwellige Beratungsangebot ist wichtig für ratsuchende Menschen mit kleinem Budget und ergänzt die Angebote von Sozialdienst, RAV und Asyl BeO.
Wir holen Menschen dort ab, wo sie sich befinden, bieten ihnen Hilfe zur Selbsthilfe an, indem wir sie vernetzen und sie befähigen, an ihre Ressourcen anzuknüpfen und sie einzusetzen.

Gerne stellen wir eine Spendenbestätigung aus. Spenden an unseren Verein können in den meisten Kantonen von der Steuern abgezogen werden. Hierfür müssen wir die vollständige Adresse und den Wohnort wissen. Mail an kontakt@anlaufstelle-boedeli.ch genügt.

Mit dem gespendeten Geld werden die Jahresmieten 2023 - 2025 für die Büroräumlichkeiten beglichen, denn ohne diese könnten wir unseren wichtigen Beitrag in Zukunft nicht mehr leisten. Falls mehr zusammenkommt, wird das für Büromaterial und Büroeinrichtung verwendet.

Montant minimum

Der Betrag entspricht drei Jahresmieten (36 Monate à Fr. 330.--). Die Brutto-Monatsmiete beträgt Fr. 660.--. Da die Büroräumlichkeiten mit einem Untermieter geteilt werden, beträgt die Miete nur Fr. 330.--. Im Betrag ist eine Reserve für das Verschicken der Mercis eingerechnet.

Montant désiré

Falls der gespendete Betrag die Jahresmiete übersteigt, wird das Geld für die Anschaffung von neuen leistungsfähigen Laptops, für Büroeinrichtung, Büromaterial und Lärmdämmung der Türen eingesetzt.

Der steuerbefreite und gemeinnützige Verein Menschen im Fokus Interlaken c/o Anlauf- und Beratungsstelle Bödeli, Unterseen

Unterstützer:innen Anlauf- und Beratungsstelle Bödeli
12 avril 2023

Projekt Anlaufstelle Bödeli erfolgreich

Liebe Unterstützende Dank eurer Spenden haben wir das Finanzierungsziel erreicht. Euch allen ein grosses Merci - ihr seid grossartig! Bitte denkt daran, dass das Crowdfunding nur noch bis morgen Donnerstag, 13. April 2023 um Mitternacht dauert. Bis dahin müssen alle ausstehenden E-Banking-Zahlungen erfolgt sein, damit diese zu uns kommen. Eure Unterstützung hat das ganze Team sehr ermutigt und motiviert. Die Anlaufstelle wird mit neuer Frische ihre Arbeit weiterführen. Herzliche Grüsse Verena und Projekt Team

Lire la suite dans le blog du projet

2 Kommentare

Guten Tag Frau Weiland Vielen Dank für Ihr Feedback. Im Moment befinden wir uns noch in der Startphase und sammeln Fans. Sobald wir genügend Fans haben, beginnt die Finanzierungsphase bei der dann die Möglichkeit Geld zu spenden aufgeschaltet wird. Als Fan werden Sie zu gegebener Zeit darüber informiert.

Verena Roder
Verena Roder
15 février 2023 à 13:12

Ein sehr wichtiges Angebot, welches ich gerne unterstütze. Gibt es hier auf der Seite keine direkte Möglichkeit dazu oder habe ich sie übersehen? Gruss, Titia Weiland

Titia Weiland
14 février 2023 à 12:43

tout afficher

101 parrainages
Soutien anonyme
6 avr. 2023, 16:52
Frieda Sägesser-Schwab
6 avr. 2023, 16:52
Roland und Priscilla Blaser-Gerber
6 avr. 2023, 16:52

Partenaires