Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Festa Veneziana Lugano

Ein Projekt aus der Region der Banca Raiffeisen Lugano

Venezianisches Fest lugano

Das venezianische Festival in Lugano ist ein aussergewöhnliches kulturelles und historisches Ereignis, das bis zum Jahr 1930 stattfand.

Dieses Jahr brauchen wir Deine Hilfe: Am 29. April freuen wir uns darauf, diesen magischen Moment mit Euch im Zentrum von Lugano zu teilen. Du kannst an unseren Tänzen teilnehmen und mit all Deinen Freunden Spaß haben. 100 prächtige Figuren in venezianischen Masken werden Dich empfangen und wunderbare Musik wird zu hören sein.

CHF 230
CHF 4’000
Mindestbetrag
CHF 15’000
Wunschbetrag
3
Unterstützungen

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

Finanzierungszeitraum 07.02.2023 17:11 Uhr - 15.04.2023 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 29 aprile 2023, nel pomeriggio

Das venezianische Festival in Lugano ist ein aussergewöhnliches kulturelles und historisches Ereignis, das bis zum Jahr 1930 stattfand.

Dieses Jahr brauchen wir Deine Hilfe: Am 29. April freuen wir uns darauf, diesen magischen Moment mit Euch im Zentrum von Lugano zu teilen. Du kannst an unseren Tänzen teilnehmen und mit all Deinen Freunden Spaß haben. 100 prächtige Figuren in venezianischen Masken werden Dich empfangen und wunderbare Musik wird zu hören sein.

Es handelt sich um ein historisches Gedenken künstlerischer, spielerischer und sozialer Art, das die Stadt Lugano für Jahrzehnte mit der Schönheit der venezianischen Masken, den Volkstänzen und der venezianischen Musik, mit Konzerten, Feuerwerken und Bootsfahrten diese schöne Stadt des Ceresio belebt haben.
In Unkenntnis dieser Tatsachen schlugen wir der Stadtverwaltung von Lugano diese Veranstaltung im Jahr 2012 erneut vor, mit Erfolg und zur Freude aller anwesenden Bürger und Touristen.
Wir bieten musikalische Umzüge mit ca. 100 wunderschönen venezianischen Masken und Kostümen, Tänze aus dem 18. Jahrhundert auf allen Plätzen im Stadtzentrum, an denen auch die anwesenden Bürger teilnehmen können,und herrliche Fotoshootings, die vor allem im Ciani-Park, dem Park von Lugano, stattfinden.
Nun droht dieses historische Ereignis wegen des erheblichen Mangels an Mitteln sowohl seitens der Stadt Lugano als auch des Fremdenverkehrsamtes ausgelöscht zu werden, und wir sind der Meinung, dass dies nicht geschehen darf. Wir bitten Sie daher um Ihre Unterstützung, damit diese Veranstaltung, die Farbe, Kunst und Heiterkeit in die Stadt Lugano bringt, weiterleben kann! Wir danken Ihnen allen von ganzem Herzen!

Unser Ziel ist es, diese aussergewöhnliche und einzigartige Veranstaltung nicht nur im Tessin, sondern in der ganzen Schweiz, aufrechtzuerhalten und der Öffentlichkeit, einschliesslich der Jugend, eine bunte, ethische und wunderbare Form des künstlerischen Ausdrucks näher zu bringen, die in unseren Breitengraden leider wenig bekannt ist. Unser Zielpublikum sind alle Menschen, die einen schönen Nachmittag in unserer Gesellschaft verbringen und sich mit den venezianischen Masken vergnügen wollen.

Das Projekt besteht schon seit Jahren, droht aber wegen eines erheblichen Mangels an städtischen Mitteln zu scheitern.

Die gesamte finanzielle Unterstützung, die uns zuteil wird, wird in diese schöne und kostenlose öffentliche Veranstaltung investiert.

Mindestbetrag

Mit den ersten 4000 kann ich garantieren: Mahlzeiten für Masken, Benzinkosten für die Masken

Wunschbetrag

Mit den verbleibenden Mitteln kann ich Folgendes abdecken:
Mindestvergütung für die Gruppen
Versicherungskosten
Kostümverleih
Werbung, Medien, Flugblatt
Suisa, Verwaltungskosten für Urheberrecht

Hinter diesem Projekt steht der Verein Venezianisches Maskenforum Tessin.

https://www.venetianmaskforum.ch/

3 Unterstützungen
Miguel Milani
09.02.2023, 18:32
Mario Spaventi
08.02.2023, 11:30
Anonyme Unterstützung
08.02.2023, 10:27
Fan werden  (3) EinbettenVerstoss melden