Anmelden
Registrieren

Stop Armut in der Schweiz - Nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Zürich

Startphase - Bitte werde Fan oder gib Feedback auf der Pinnwand.

Über unser Projekt

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, Menschen aus dem Armut heraus zu helfen und sicherzustellen, dass es nicht (mehr) dazu kommt.[url=http://www.fairbricassociation.ch]

Finanzierungszeitraum 09.01.2020 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum 12.10.2019 - 31.01.2020
Finanzierungsschwelle 25'000 CHF
Finanzierungsziel 40'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir bieten Bedürftige Informationen, Aus- und Weiterbildung, stärken das Selbstwertgefühl und die Motivation sich aus eigenen Kraft von dem Armut zu befreien.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind Personen, die im Existenzminimum Leben, Langzeitarbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Asylanten, etc., zu unterstützen und begleiten.
Unser Ziel ist die betroffenen durch Information, Befähigung, Inklusion, Arbeitsintegration, Bildung und soziale Integrationnachhaltig zu helfen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir bieten Menschen in einer schwierigen Lebensphase Hilfe zur Selbsthilfe an, damit sie aus eigenen Kraft das eigene Leben nachhaltig verbessern kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir gehen ausserordentlich verantwortungsvoll mit jeder Spende um.
Wir verschenken keine materiellen Sachen. Wir bieten Informationen, Workshops und Bildung, damit die betroffenen in der Lage versetzt werden, mit eigenem Kraft der Weg aus der Krisensituation heraus finden. Dafür wird der Finanzierungsbetrag benötigt.

Finanzierungsschwelle Projektkosten minimal (z.B. Material, Miete, Honorare) + CHF 300 Büromaterial + CHF 5'000 Büromöbel und Elektronik + CHF 12'000 Miete (1'000 x 12) + CHF 200 Versicherung + CHF 1'200 Telefon/Internet + CHF 300 Strom + CHF 1'000 Honorare für Gastredner, etc. + CHF 2'500 Mercis (Produktion, Versand) + CHF 1'500 kleine Reserve + CHF 1'000 Werbungausgaben = Finanzierungsschwelle CHF 25'000

Finanzierungsziel Dieses Budget richtet sich als Risiko-Reserven, im Fall einer Mieterhöhung, Notfall, nötige aussenordentlichen (ungeplanten) Ausgaben, sinkende Spende, etc. Die häufigkeit der Workshops und Ausbildungen könnte ebenso erhöht werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht den Verein "FairBric Association".
FairBric Association wurde gegründet, um Personen, die im Existenzminimum Leben, Langzeitarbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Asylanten, etc., zu unterstützen und begleiten.
Unser Ziel ist die betroffenen durch Information, Befähigung, Inklusion, Arbeitsintegration, Bildung und soziale Integration zu helfen.
Wir verschenken keine materiellen Sachen. Wir bieten Information, Workshops und Bildung, damit die betroffenen in der Lage versetzt werden, mit eigenem Kraft der Weg aus der Krisensituation heraus finden.

Vorstand Verein „FairBric Association"

Projekt-Starter kontaktieren
FairBric Association
Cirley Schumm
Winzerhalde 82
8049 Zürich Schweiz

Verein Adresse ab 01.02.2019:
FairBric Association, Geerenweg 23, 8048 Zürich
Webpage: www.fairbricassociation.ch
Weitere mail: cirley.schumm@sunrise.ch
Telefon: 0797926983
Vereinsregister:
UID: CHE-289.513.880
CH-ID: CH02060025120
EHRA-ID: 1373167