Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Tennis spielen und Energie sparen

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Sempachersee-Rottal Süd

Durch die bestehende Beleuchtung der Tennisplätze wird unnötig wertvolle Energie verschwendet.
Die bestehende Beleuchtung soll ersetzt werden und somit wird bis zu 50% wertvolle Energie gespart.

CHF 16’661
CHF 16’000
Mindestbetrag
CHF 20’000
Wunschbetrag
63
Unterstützer

Ich, der Spendentopf

Adrian Boog
Adrian Boog
28. März 2023

Hallo ich bin's....der Spendentopf. Ich stehe seit März im Clubhaus des TC Hildisrieden. Ich durfte schon so manch einer Mannschaft zuschauen beim gemütlichen Zusammensein. Und langsam aber sicher erwacht der Verein aus dem Winterschlaf und es wird rund um mich herum wieder alles geputzt und in Stand gestellt für die Tennissaison 2023.
Ich wurde auch schon gefüttert...am besten hat mir gefallen als ein 10jähriger Junge einen Beitrag in mir verstaut hat. Er hat zu seinem Papa gesagt: "weisch Papi ech wett ou mou do Tennis spele aber wenn's donkel esch chani das jo ned". Da hat er natürlich völlig recht und denkt schon an die Zukunft. Seine Zukunft und an die der Anderen. Wäre natürlich super wenn sich sein Verhalten rumsprechen würde und noch viele kleine und grosse mir was in den Leuchter stecken würden. Wir sehen uns.....
Euer Spendentopf

Beim Speichern ist ein Fehler aufgetreten.

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden