Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Tennis spielen und Energie sparen

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Sempachersee-Rottal Süd

Durch die bestehende Beleuchtung der Tennisplätze wird unnötig wertvolle Energie verschwendet.
Die bestehende Beleuchtung soll ersetzt werden und somit wird bis zu 50% wertvolle Energie gespart.

CHF 16’661
CHF 16’000
Mindestbetrag
CHF 20’000
Wunschbetrag
63
Unterstützer

Endspurt.....noch 10 Tage

Adrian Boog
Adrian Boog
31. Mai 2023

Wir sind im Endspurt unseres Finanzierungsprojektes...
........Tennis spielen und Energie sparen - Lokalhelden.ch - Crowdfunding Plattform von Raiffeisen Schweiz

Dem Club fehlen bis zur Summe von CHF 16'000.00 nur noch rund CHF 1000 bis Ablauf des Crowdfunding am 10. Juni 2023.
Wenn wir das Ziel erreichen, dann hilft ihr mit folgendes zu erreichen:
- Die Beleuchtung der Courts wird 50% energiesparender und somit nachhaltiger für die Zukunft.

- Per 24. Februar 2027 werden die verwendeten Hochdruckentladungslampen voraussichtlich in der Schweiz verboten sein. So hält es der «Ausphasungsplan» der Schweizer Licht-Gesellschaft fest, der sich an den entsprechenden EU-Richtlinien orientiert. Deshalb macht es Sinn, diese jetzt schon zu ersetzen.

Dies ist nur ein Auszug aus welchen Gründen ihr dieses Projekt unterstützen solltet und möglichst viele Leute dazu animieren.
Es gibt weitere Gründe wie zum Beispiel, besseres Licht auf den Courts, finanzielle Einsparungen sowie weiterhin ein ganzjahres Spielbetrieb.

Gerne kann man neu einfach (ohne Registrierung) anonym per Twint einen Beitrag dazu leisten und/oder den Link weiterleiten.

Herzlichen Dank und schöne Sommertage

See you on the court!

Beim Speichern ist ein Fehler aufgetreten.

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden