Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Das Abenteuer geht weiter : 2. FIS Saison

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Kiesental

Letzten Winter konnte ich in meiner ersten FIS Saison viele Erfahrungen sammeln. Nach einer optimalen Sommervorbereitung mit intensiven und vielseitigen Trainings, bin ich hochmotiviert und ambitioniert die 2. FIS Saison zu bestreiten.

CHF 6’759
CHF 3’000
Mindestbetrag
CHF 10’000
Wunschbetrag
35
Unterstützer
Spendentopf der Nachwuchsaktion
CHF 2’000

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

Finanzierungszeitraum 29.11.2022 19:53 Uhr - 31.01.2023 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum 2 Monate

Ich freue mich sehr, die zweite internationale FIS Saison mit den besten Nachwuchsskifahren bestreiten zu können. Um beim Skirennsport auf diesem Niveau dabei zu sein, benötige ich hohe finanzielle Mittel für Trainings, Material- und Reisekosten. Daneben muss auch die private Sportschule finanziert werden. Dein/Ihr wertvoller Beitrag für mein Projekt bedeutet eine Entlastung der Kosten für mich und meine Eltern.

Mein Ziel ist mein Ranking in allen Disziplinen zu verbessern , um die nächste Kaderstufe zu erreichen.

Zielgruppe lokale Firmen, Sportinteressierte, Familie, Freunde, Bekannte.

Seit ich Klein war, habe ich meine Faszination für den Skisport gelebt. Mit grosser Begeisterung und Motivation setzte ich alles daran, um mich auf internationalem Niveau nach vorne zu kämpfen. Mit Deiner/Ihrer Unterstütztung kannst Du/können Sie mich auf meinem Weg an die Spitze begleiten.

Finanzierung von meiner Skiausrüstung, Deckung eines Teils der Kosten für die Unterkunft während der Vorbereitung und den vielen Reisen während der Rennsaison.

Mindestbetrag

Der Betrag deckt die Auslagen für meine Skis:

2 Paar Slalom Skis, 2 Paar Riesenslalom Skis,
2 Paar Super-G Skis, 2 Paar Abfahrt Skis

Wunschbetrag

Der Betrag deckt die Auslagen für Ausrüstung und einen Teil der Reisespesen und Ausbildungskosten im privaten Sportgymnasium Feusi in Bern.

Lucien Praz und seine Eltern (Ursula und Didier aus Konolfingen)

18. Januar 2023

In den Startlöchern

Ende Monat ist es so weit => ich werde wieder meine ersten Kurven im Schnee ziehen können :) Nach vielen Stunden im Kraftraum, fühle ich mich sehr fit und freue mich riesig !!!

Mehr im Projekt-Blog lesen

1 Kommentar

Lieber Lucien Wir wünschen Dir für Deine 2. FIS Saison viel Freude und Erfolg und zuerst vor allem gute Gesundheit! Viele Grüsse Nuspligers vo Höchi

Oli, Bettina, Tim + Sarah Nuspliger
29. November 2022 um 23:19

Alle anzeigen

36 Unterstützungen
Anouk Helbling
07.02.2023, 08:49
Christoph Bachmann
07.02.2023, 08:49
Ski Emmental
07.02.2023, 08:49
Fan werden  (6) EinbettenVerstoss melden