Wir renovieren unseren Talentschopf

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Winterthur

CHF 11'095  
1 Helfer
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
66 Unterstützer
Raphael Schurter
09.08.18, 11:21 von Raphael Schurter

Nebst den eher mühsamen, stacheligen Eigenschaften eines Brombeerstrauches, hat diese Art des Rosengewächses durchaus auch seine Vorzüge.

Natürlich meine ich damit seine Früchte, welche unsere Arbeit im wahrsten Sinne des Wortes versüssten.

Nachdem wir uns an den frischen Beeren gütlich getan hatten, entschied ich mich, meinen "Anteil" für die Nachwelt zu erhalten, indem ich ihn in Form einer Confitüre haltbar mache.

Entstanden ist auf diese Weise die weltweit erste Talentschopf-Brombeer-Confitüre!

Ajax

Bitte warten ...