Rapunzel - neu vertont

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Untersee-Rhein

Über unser Projekt

Das schönste Mädchen unter der Sonne, mit ihrem goldenen langen Haaren, wird von einer Zauberin gekidnappt und in einem tiefen Wald in einen hohen Turm ohne Tür eingesperrt. Wird sie jemals wieder herauskommen? Das spannende Märchen wird mit viel Liebe zum Detail in Mundart vom Schauspieler und Regisseur Jürg Schneckenburger erzählt und von Musik auf diversen Instumenten von Béatrice Gründler begleitet, welche auch die acht Lieder dazu geschrieben hat.

Finanzierungszeitraum 22.11.2021 20:13 Uhr - 31.12.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2021
Finanzierungsschwelle CHF 4'700
Finanzierungsziel CHF 9'500

Worum geht es in diesem Projekt?

Rapunzel ist eines der Märchen, das viel Weisheit und implizites Wissen über die psychischen Stukturen und Prozesse beinhaltet. Märchen allgemein sind mit ihren Symbolfiguren und dem sicheren Happy End nach einem abgeschlossenen inneren Prozess Seelennahrung, welche die Resilienz stärkt. Die Tradition des Erzählens und Ausgestaltens von Märchen ist für den Unterricht im Zyklus 1 eine wertvolle Ressource. So sind Märchen als thematische Grundlage zur Auseinandersetzung mit sich und der Mitwelt bei Kindern nach wie vor beliebt und bewährt, denn sie spielen in einer fiktiven Welt, welche für Kinder überall und immer präsent sein kann.
Das Hörspiel kann gut im Unterricht eingesetzt werden, auch zusammen mit dem Bilderbuch.
Für Eltern, die ihre Kinder gerne kreativ und kognitiv anregen, sind das Bilderbuch und Musikmärchen eine dankbare Vorlage, aber ebenso auch für Eltern, welche kein Repertoire haben, wie sie ihre Kinder fördern können. Buch und Aufnahmen wurden mit der gleichen Hingabe und Sorgfalt gestaltet, sodass die Kinder sich gerne davon verzaubern lassen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielpublikum sind 4 -10 jährige Kinder. Ihnen soll mit diesem Hörspiel einen Zugang zu Literatur und Musik geschaffen werden, welcher ihnen entspricht und sie zu eigenem kreativen Schaffen und Ausdruck sowie zum Reflektieren inspiriert.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die feinen Ohren und der wache Geist von Kindern soll kreativ und kognitiv angeregt werden, damit sie sich dann auch selbst musikalisch und künstlerisch ausdrücken können und eine Stimme bekommen, mündig werden. Daher braucht es authentische und qualitativ hochstehende Musik und Erzählung für Kinder, abseits von Kitsch und Kommerzware, welche meist auf die Kinder hereinprasselt. Das Musikmärchen ist auch Bestandteil einer Methodenkoffers für Lehrpersonen Zyklus 1, welcher dazu dient, dass dieses und andere Märchen in Kindergarten und auf der Unterstufe als wertvolle Inspiration ihren Platz bekommen. Sieben Liederhefte inkl. CDs und fünf Bilderbücher sowie diverse Methodenbücher sind in verschiedenen Verlagen erschienen. Die zwei eingereichten CD's und wurden mit dem goldige Chrönli ausgezeichnet. (Jury für Jugendliteratur auf Tonträger). Als Dozentin in der Lehreraus- und Weiterbildung liegt mir die Qualität von Literatur und Musik für Kinder sehr am Herzen. Weitere Infos zum Rapunzel Bilderbuch, das im Baeschlin Verlag erschienen ist: https://www.ein-klang.com/bilderb%C3%BCcher/rapunzel/

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Produktion des Hörspiels, also die Kosten für's Studio: Aufnahmen und Mixing werden gedeckt.

Finanzierungsschwelle

Mit den Einnahmen werden die Produktion für das Hörspiel gedeckt; also
Honorar für Musiker, Sprecher und Soundengineer sowie die Mercis an die Lokalheldinnen- und Helden.

Finanzierungsziel

Mit den weiteren Einnahmen kann auch ein Honorar an die Projektleiterin, Autorin, Liedermacherin und Musikerin B. Gründler ausbezahlt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Béatrice Gründler: Lieder, Musik, Einstudierung mit den Kindern
Joscha Schraff: Aufnahmen, Instrumentalbegleitung der Lieder
Jürg Schneckenburger: Text
Leni Gaido, Gemma Solms, Paulina Sandmeier, plus Béatrice Gründler und Joscha Schraff: Gesang
David Bollinger: Mixing

Projekt-Starter kontaktieren
Ein Klang
Béatrice Gründler
Alte Zollstrasse 20
8260 Stein am Rhein Schweiz

0763043012
www.ein-klang.com