Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Fasnachtswagen Punscherlitruppa Widnou

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Mittelrheintal

Wir sind die Punscherlitruppa Widnou und wollen uns in die Fasnacht eingliedern. Die Fasnacht ist im st.gallerischen Rheintal ein fester Bestandteil langer Traditionen. Um aktiv mitwirken zu können verwirklichen wir uns einem Traum, nämlich einen Fasnachtswagen, um damit Präsenz an Umzügen in unserer Umgebung zu zeigen und unser Dorf zu vertreten. Die Fasnacht ist in Widnau durch das nicht bestehen von aktiven Fasnachtsvereinen oder Guggen lange ausgeblieben. Wir wollen das unbedingt ändern!

CHF 4’424
CHF 2’000
Mindestbetrag
CHF 7’000
Wunschbetrag
34
Unterstützer

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

Finanzierungszeitraum 28.08.2023 17:50 Uhr - 31.10.2023 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Anfangs Sommer bis Ende Herbst

Um an diversen Umzügen bestehen zu können, beschäftigen wir uns mit dem Bau eines Fasnachtswagens. Der Wagen soll anschliessend mit einer Bar und guter Musikanlage herausstechen, sowie genug Platz für Fasnächtler jeden Alters bieten. Ein grundfestes Fundament aus einem alten Container, der mit Aussenwänden aus Holz ausgebaut werden soll, legt die Grundlage dafür. Der Wagen wird von einem Traktor gezogen.

Ziele
Wir wollen einen Mehrwert für unsere Region generieren. Vor allem soll die Fasnacht wieder vermehrt in Widnau verankert und damit dieses wichtige Kulturgut gestärkt werden.
Zielgruppe
Umzugsbesucher und Fasnächtler jeden Alters.

Wir wollen allen in unserer Region mehr Farbe und Fasnacht bieten können. Wir sind ein junges Team und dementsprechend motiviert unser Herzblut sowie unsere Freizeit mit Hingabe in dieses Projekt zu investieren.

Es wird dazu eingesetzt ein Teil des ganzen Baus zu finanzieren. Material, Musikanlage, Wartung, Benzin, Elektronik, Bar und Miete des Anhängers sind ein paar treffende Beispiele für die Kostenpunkte, die anfallen.

Mindestbetrag

Mit diesen 2'000 CHF werden wir das Grundgerüsts unseres Wagens finanzieren (1'500 CHF). Das Grundgerüst ist essentiell wichtig, denn ohne baut sich der Wagen nicht. Dazu kommen die Aussenwände, die aus Holz bestehen. Zum Grundgerüst gehört das Ausschmücken des Wagens, innen wie aussen, um einer Fasnachtsgruppe gerecht zu werden. Der Innenraum wird ausserdem mit einer Musikanlage und einer kleinen Bar mit Kühlschränken versehen, damit der Durst an jedem Anlass gestillt und die Tanzbeine geschwungen werden können.

Wunschbetrag

Bei Erreichen des Finanzierungsziels setzen wir wortwörtlich noch einen drauf. Denn mit weiterem Zustupf beginnen wir mit dem Ausbau eines Obergeschosses. Wir verstärken die Decke, bauen eine Treppe und zur Sicherheit unserer Gäste montieren wir ein Geländer auf dem Dach, das sich rund um das Dachgeschoss des Wagens zieht.

Die Punscherlitruppa Widnou, ein junger Fasnachtsverein bestehend aus aktiven Fasnachtsgängern aus Widnau, St. Gallen.

Punscherlitruppa Widnou
28. August 2023

Finanzierungsstart

Unterstützt den Widnauer Fasnachtswagen! Gemeinsam für unvergessliche Momente einzahlen und während der 5. Jahreszeit mitfeiern! Danke für die Unterstützung und die Weiterverbreitung des Links!

Mehr im Projekt-Blog lesen

37 Unterstützungen
Céline Walser
11.10.2023, 21:21
Barbara Bischof
11.10.2023, 19:37
Vivian Crettol
11.10.2023, 13:59