Kita Zappelchischte

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Aare-Langete

CHF 7'440  
CHF 450
ausstehend
5 Tage
37 Unterstützer

Über unser Projekt

Die Kita Zappelchischte befindet sich im ländlichen Lotzwil und setzt sich zum Ziel, Kinder in einer geschützten Umgebung ernst zu nehmen und unbeschwert ihre eigenen Werte entdecken zu lassen. Auf zwei Gruppen betreut das Team über 70 Kinder und bietet nebst der Kinderbetreuung auch Waldnachmittage, einen Mittagstisch und Fahrdienst für Kindergarten- und Schulkinder an.

Finanzierungszeitraum 20.12.2021 07:58 Uhr - 03.02.2022 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum In 45 Tagen
Finanzierungsschwelle CHF 1
Finanzierungsziel CHF 40'000

Worum geht es in diesem Projekt?

In der Kita Zappelchischte haben Kinder aller möglichen kultureller Hintergründe Platz um sich zu entfalten, zu spielen und Neues zu entdecken. Das Team begleitet die Kinder im Alltag drinnen und draussen und bietet wertvolle kreative Aktivitäten an. Die Corona- Pandemie war auch für unsere Zappelchischte eine schwierige Zeit und hat finanzielle Einbussen erlitten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit diesem Projekt möchte ich den Erhalt der Kita Zappelchischte sichern. Die Einsparungen aufgrund der Corona- Pandemie haben den Kita- Alltag geprägt und es wird noch einige Zeit dauern, bis sich die Zappelchischte davon erholt. Die Zielgruppe für mein Projekt sind die Familien die in der Kita Zappelchischte ein vertrauter und sicherer Ort gefunden haben. Sowie meinen Mitarbeiter die sich dafür einsetzen, die Betreuung auch in schwierigen Zeiten weiterzuführen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Auf die Unterstützung hoffe ich, dass ich und mein Team die Betreuung der Kinder weiterführen und weiterentwickeln können. Die Kita soll bestehen bleiben und sich hoffentlich bald vom letzten Jahr erholen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld soll hoffentlich einen grossen Teil der Ausfälle die im Lockdown entstanden sind auffangen, damit ich mich wieder möglichst ohne finanzielle Sorgen auf die Kita- Gruppen konzentrieren kann.

Finanzierungsschwelle

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00

Finanzierungsziel

Mit dem Finanzierungsziel kann ich die Ausfälle die im Lockdown im Jahr 2020 entstanden sind auffangen. Da die Zappelchischte eine private Kita ist, erhielt ich leider weniger Ausfallentschädigung als erwartet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Verena Kummer und ich leite die Kita Zappelchsichte deren Eröffnung im Jahr 2014 war. Zwei Jahre später durfte ich die zweite Gruppe eröffnen und leite ein wachsendes Team, welche sich täglich einsetzt den Kindern einen wertvollen Tag zusammen zu ermöglichen.

Projekt-Starter kontaktieren
Kita Zappelchischte
Verena Kummer
Rütschelenstrasse 12
4932 Lotzwil Schweiz