Anmelden
Registrieren

Berner Jungmusikanten machen eine CD ... es fehlen die Shirts

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Seeland

Startphase - Bitte werde Fan oder gib Feedback auf der Pinnwand.

Über unser Projekt

JuMu-T-Shirts für jeden Jungmusikanten/In

Finanzierungszeitraum 05.12.2018 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum  März 2019
Finanzierungsschwelle 1'800 CHF
Finanzierungsziel 2'500 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Jungmusikanten produzieren eine CD in Eigenregie.

Das Label UrSUS-Musik unterstützt und betreut die Jungen dabei gratis.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Geplant ist ein einheitliches Shirt, mit dem sich die JuMu's präsentieren können. Genau diesen Betrag können wir nicht auf den CD-Verkaufspreis schlagen. Die Jungen müssten die Shirts selbst kaufen.

Um den JuMu’s, nebst den regelämssig stattfindenden Stubeten und der alljährlichen JUMU-Reise eine zusätzliche Motivation bieten zu können, ist die Idee einer gemeinsamen CD-Produktion entstanden.

Zielgruppe: Ländermusikbegeisterte

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Im Kanton Bern wird eine Vielzahl von Kindern und Jugendlichen von ausgewiesenen Volksmusikanten an Volksmusikinstrumenten unterrichtet. Die Erfahrung zeigt, dass leider viele Jugendliche nach der Schulzeit ihre Musikkenntnisse nicht weiter vertiefen, ja sie sogar meist ganz abbrechen.

Mit den JuMu-Stubeten wollen die Organisatoren genau dieser Problematik entgegenwirken. Den Jugendlichen wird so eine Plattform geboten, bei der sie sich gegenseitig kennenlernen und sich einem breiteren Publikum präsentieren können.
Die Nachwuchsförderung ist ein wichtiges Projekt des VSV Kanton Bern.

Seit 2011 unterstützt und fördert der VSV Bern seinen musikalischen Nachwuchs mit grossem Engagement. Unter dem Dach des Verbandes werden so pro Jahr 11 JuMu-Stubeten organisiert. Die JuMu-Stubete hat sich zu einem wichtigen Treffpunkt für die jungen Volksmusikantinnen und Volksmusikanten entwickelt.

Um den JuMu’s, nebst den regelämssig stattfindenden Stubeten und der alljährlichen JUMU-Reise eine zusätzliche Motivation bieten zu können, ist die Idee einer gemeinsamen CD-Produktion entstanden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir hoffen, mit dem Verkauf der CD, sämtliche Produktionskosten zu decken.

Geplant ist ein einheitliches Shirt, mit dem sich die JuMu's präsentieren können. Genau diesen Betrag können wir nicht auf den CD-Verkaufspreis schlagen. Die Jungen müssten die Shirts selbst kaufen.

Finanzierungsziel Das überschüssige Geld wird dem CD-Projekt zugeführt, bzw. auch für die CD-Präsentation benötigt. Allfällige Gewinne werden den Jungen zu gleichen Teilen ausgeschüttet.

Wer steht hinter dem Projekt?

JuMu-Stubete:
UrSUS-Musik:
liechtibuchhaltung:

Urs Liechti
Christian Scheuner
Karin Liechti

Projekt-Starter kontaktieren
Ursus Musik
Urs und Karin Liechti
Waldhöheweg 2
3267 Seedorf Schweiz

+41 79 445 15 42
+41 79 741 09 87
karin@ursus-musik.ch

Presse:
info@ursus-musik.ch