Trainingsmaterial INNEBANDY Glattfelden

Un progetto della regione di Raiffeisenbank Züri-Unterland

CHF 1'720  
Progetto terminato
Progetto riuscito
21 sostenitori
Visualizzare di più
Alain Karch
06.06.18, 19:00 di Alain Karch
Wow, ich bin überwältigt und auch sehr erleichtert. Ich bedanke mich ganz herzlich bei euch allen für die tolle Unterstützung und das Vertrauen, welcher der noch ganz junge Verein erleben darf. Mit deinem Beitrag konnte das gesteckte Ziel erreicht werden und sogleich in Trainingsmaterial umgesetzt werden. Leibchen-Überzieher, Bälle, und Markierungs-Teller wurden sogleich angeschafft. Die beiden Torhüter Ausrüstungen stehen als nächstes an. . Die Unihockey-Schule INNEBANDY Glattfelden, darf nun definitiv 22 Kinder im Training begrüssen. Ich bin begeistert was in dieser kurzen Zeit alles gestemmt werden konnte. Auch dank deiner Mithilfe! "Zäme spiele, zäme lerne, zäme kämpfe, zäme günne - Innebandy das sind mir" Vielen lieben Dank euch allen! Beste Grüsse Alain
Alain Karch
18.05.18, 19:15 di Alain Karch
Wow...Wir sind fasziniert und unglaublich erfreut über die bis jetzt geleisteten Beiträge. Dank eurer Unterstützung haben wir bereits mehr als 80% des gesteckten Zieles erreicht. Noch bleiben uns 10 Tage um auch wirklich 100% und mehr zu erlangen. Gestern im Ersten Schnuppertraining durften wir übrigens 28 Kinder begrüssen und während 60 Minuten ein abwechslungsreiches und tolles Training durchführen. Die Kinder können es schon, hoffe Ihr wisst auch was jetzt kommt... „Zäme spiele, zäme lerne, zäme kämpfe, zäme günne... INNEBANDY - das sind mir. schönes Wochenende wünscht euch Alain
Alain Karch
15.05.18, 19:30 di Alain Karch
Der Finanzierungsstart für unser Trainingsmaterial ist geglückt. Vorab danken wir allen die bereits ihren wertvollen Beitrag in unser Crowdfundig Projekt investiert haben. Am Donnerstag 17.05. startet unser erstes Probetraining mit sage und schreibe 25 begeisterten Kids. Jetzt heisst es weiterhin die Werbetrommel schwingen damit wir unser Ziel möglichst schnell erreichen. „Zäme spiele, zäme lerne, zäme kämpfe, zäme günne... INNEBANDY - das sind mir! Liebe Grüsse Alain