Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

Dokumentation Vogel Gryff 2021

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Basel

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Vogel Gryff 2021 nicht stattfinden. Für eine lebendige und identitätsstiftende Tradition im Kleinbasel ist dieser Einschnitt bedeutsam. Der Fotograf Alain Grimm hat sich deshalb am Tag des 20. Januars 2021 ins Kleinbasel begeben und minutiös nach Routenplan Plätze und Räume aus den Perspektiven fotografiert, wie wenn der Vogel Gryff stattgefunden hätte. Das Buch dokumentiert diesen Tag und nimmt Sie auf eine persönliche Reise durch Ihre Erinnerungen mit.

CHF 22’645
CHF 17’000
Importo minimo
CHF 22’000
Importo desiderato
106
Donazioni

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Blog del progetto

Letzte Woche - noch CHF 3'000.--

Alain Grimm
Alain Grimm
22 luglio 2021

Liebe Fans Die letzte Fundraisingwoche bricht an und es fehlen noch rund CHF 3'000.--, damit das Projekt realisiert werden kann. Alles oder nichts. Ich danke Euch herzlich, dass Ihr Euer Umfeld auf das Projekt aumerksam macht und mithelft zu realisieren. Danke! Alain Grimm

Leggi

Die Finanzierungsschwelle ist in greifbarer Nähe

Alain Grimm
Alain Grimm
9 luglio 2021

Liebe Unterstützer*innen Die Finanzierungsschwelle ist in greifbare Nähe gerückt. Im Moment sind rund CHF 11'000.-- finanziert und CHF 2'000.-- ausstehend (zugesprochen, aber noch nicht bei der Plattform angekommen). D.h. mit CHF 13'000.-- fehlen nur noch CHF 4'000, dann kann das Projekt realisiert werden! Besten Dank an alle, die das Projekt jetzt in der Schlussphase unterstützen und zum Erfolg verhelfen wollen! Alain Grimm

Leggi

Vogel Gryff 2021 goes Karls Universität Prag

Alain Grimm
Alain Grimm
26 giugno 2021

Ich freue mich sehr, das Projekt Dokumentation Vogel Gryff 2021 am internationalen Symposium der Karls Universität in Prag präsentieren zu dürfen. Am 18./19. September 2021 trifft sich ein Fachpublikum zum Thema „Ritualising in the times of Corona“ (https://www.ritualinmotion.org/symposium/). Noch fehlt aber genügend Geld für die geplante Buchpublikation. Bis jetzt haben bereits sehr zahlreich und grosszügig Private beim Crowdfunding mitgemacht und das Projekt unterstützt. Herzlichen Dank! Eine grosse Herausforderung ist das kurze Zeitfenster für das Fundraising – für Gesuchsteller und Geldgeber. Das Buchprojekt konnte wegen des Ausweichtermins im April 2021 nicht früher in Angriff genommen werden – muss aber diesen Herbst, also noch vor dem nächsten Vogel Gryff, publiziert werden. Ein ambitiöses Unterfangen, welches nur mit grosszügiger Unterstützung und Goodwill aus der Bevölkerung, lokalen Unternehmungen, Stiftungen und Institutionen realisiert werden kann. Sie können Ihren substanziellen Beitrag an die Sicherung dieser einmaligen Dokumentation über Lokalhelden leisten und mithelfen, weitere Sympathisanten für das Projekt zu gewinnen. Herzlichen Dank für Ihre Hilfe. Mit freundlichen Grüssen Alain Grimm

Leggi

Crowdfunding läuft

Alain Grimm
Alain Grimm
21 giugno 2021

Liebe Fans Das Crowdfunding läuft seit ein paar Tagen, heute Morgen hat PrimeNews über das Buchprojekt ausführlich berichtet (vgl. Link). Es sind erst rund 20% finanziert. Nebst Privaten können auch Vereine, Unternehmungen und Stiftungen das Projekt unterstützen. Alle, denen die lebendige Tradition Vogel Gryff am Herzen liegt. Ich danke für Eure Unterstützung und Mithilfe, auch um Tipps, wo ich um Unterstützungsbeiträge anfragen kann. Herzlich Alain Grimm

Leggi

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni