Sanierung Tennisplätze Turbenthal

Un projet de la région de Raiffeisenbank am Bichelsee

A propos de notre projet

Die Tennisplätze sind am Ende ihrer Lebensdauer angekommen. Die Linien stehen vor, das Wasser läuft nicht mehr richtig ab und die Platzeigenschaften lassen kein sportgerechtes Training zu.
Dazu brauchen wir ebenso neues Zusatzequipment.

Période de financement 06.07.2021 07:19 Heure - 15.08.2021 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation 16.8 - 1. 10. 2021
Seuil de financement CHF 5'000
Objectif financier CHF 10'000

De quoi traite ce projet?

Erneuerung der Platzbeläge durch einen modernen Allwetterbelag.

Quels sont les buts et le groupe cible?

Unsere Juniorenabteilung soll eine sportartgerechte und gute Infrastruktur haben.
Aber auch die älteren, aktiven TennisspielerInnen sollen von diesen Plätzen profitieren können.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier? 

Mit den neuen Plätzen geben wir der Jugend gute Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln.
Wir brauchen keine Bewässerung mehr, was eine deutliche Verminderung des Wasserverbrauchs auf der Anlage ist.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Mit diesem Geld kaufen wir die zusätzliche Ausrüstung für die neuen Plätze. Netze, Schleppnetze, Besen ...

Seuil de financement

Mit diesem Beitrag können wir das Zusatzequipment für die neuen Plätze berappen:
- 3 neue Netze für die Plätze
- 6 neue Schleppnetze
- 1 Mittelnetz für die Platzabtrennung

Objectif financier

Mit dem Finanzierungsziel kommen wir dem Wunschziel einer Sanierung der Tennisplätze immer näher
- Fr. 5'000.-- für das Equipment
- Fr. 5'000.-- für die Platzrenovation

Qui sont les initiateurs du projet? 

Alle Mitglieder des Tennisclubs haben dem Projekt zugestimmt. Die Politische Gemeinde Turbenthal und auch die Schulgemeinden unterstützen uns finanziell und bezeugen somit ihr Interesse an diesem Projekt.
Markus Küng, Präsident Tennisclub Turbenthal

Contacter l'initiateur du projet
Tennisclub Turbenthal
Markus Küng
Sonnenbergstrasse 67
8488 Turbenthal Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank am Bichelsee

CHF 1'000

CHF 1'000 de CHF 2'000 distribués

Mit der Raiffeisenbank am Bichelsee gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank am Bichelsee lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2021 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 500 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf. Schnell sein lohnt sich!

Weitere Informationen:

Vers la cagnotte