Neuer Whirlpool für Aquarina

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Weinland

CHF 55'700  
Projet terminé
Projet réussi
122 parrains
Samuel Weibel
13.03.19, 14:07 de Samuel Weibel

Fantastisch: Rund 13000 Franken sind innerhalb einer knappen Woche für den neuen Whirlpool zusammengekommen – also bereits ein Viertel der nötigen Mittel, um das Projekt zum Fliegen zu bringen. Das Aquarina-Team dankt Euch allen herzlich für Eure Grosszügigkeit!

Damit haben wir schnell an Höhe gewonnen. Aber wie bei jeder Bergtour wird die Luft allmählich dünner. Um den Gipfel von 50'000 Franken zu schaffen, sind wir auf zusätzliche Unterstützer angewiesen. Ihr seid quasi die ersten Botschafterinnen und Botschafter für unseren neuen Whirlpool. Es wäre genial, wenn Ihr in Eurer Umgebung oder über die sozialen Medien noch etwas für unser Projekt wirbeln könntet.

Der alte Whirlpool ist übrigens seit einigen Tagen ausser Betrieb. Das zeitliche Zusammentreffen mit unserem Crowdfunding ist aber Zufall: Zu der drastischen Massnahme hat uns kürzlich ein Bäderbauer anlässlich eines Rundgangs durch die Anlage dringend geraten. Denn der Pool leckt und die chlorgeschwängerte Luft im Keller droht die danebenstehende Lüftungsanlage sowie die Armierungseisen der Betondecke anzugreifen.

Merci de patienter...