Anmelden
Registrieren

Escaperoom Thun - Rätselspass für Gross und Klein

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Thunersee

Startphase - Bitte werde Fan oder gib Feedback auf der Pinnwand.

Über unser Projekt

Wir sind fünf begeisterte Knobler, welche Spass daran haben, Rätsel zu erfinden und das Ausbrechen aus Räumen überraschend zu gestalten. Wir möchten einen ungenutzten Lagerraum so umbauen und mit Rätsel versehen, damit dieser nur mit Teamgeist, Geschicklichkeit, Ausdauer und Fantasie in der vorgegebenen Zeit verlassen werden kann. Natürlich kann der Raum jederzeit freiwillig verlassen werden.

Finanzierungszeitraum 30.11.2019 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum Winter 2019 / Frühling 2020
Finanzierungsschwelle 8'000 CHF
Finanzierungsziel 12'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir sind fünf begeisterte Knobler aus der Region Thun und Bern, welche Spass daran haben, Rätsel zu erfinden
und somit das Ausbrechen aus Räumen schwierig und überraschend zu gestalten. Aus diesem Grund haben wir
uns zusammengeschlossen und vor einem Jahr das Projekt «Escape Adventures» gestartet. Ziel war es, ein Live
Escape Game zu entwickeln. Nun sind wir soweit, dass wir die Rätsel für das Spiel bereit haben. Jetzt geht es an
die Realisierung des Raumes, damit wir Anfang 2020
«Escape Adventures» in Thun eröffnen können. Unsere
Spiele (Blinder Passagier - unentdeckt oder Blinder Passagier - erwischt) sind für Freunde, Familien oder kleinere Firmen jeder Altersgruppe geeignet. Sie sind ideal für
Gruppen von 4 bis 12 Personen. Ziel der Gruppe ist es, in d
er vorgegebenen Zeit (60 Minuten) aus unseren Räumen
auszubrechen. Dies kann die Gruppe nur erreichen, wenn sie im Team arbeitet – Einzelkämpfer haben keine
Chance! Alle Spiele sind ohne Gewalt zu lösen. Nur
mit Ausdauer, Geschicklichkeit, seinen Sinnen und logischem Denken können die Rätsel gelöst werden. Wir lieben unsere
Räume, bei derer Erfindung wir unsere Ideen und Kreativität ausleben konnten.

Die Vorbereitungen zur Erstellung unseres Escape Raumes in Thun sind bereits in vollem Gange. Die Gestaltung
und Erstellung der Räume sind sehr aufwendig und kostspielig. Um unsere Vision zu verwirklichen, sind wir auf
Unterstützung angewiesen. Wir sind Ihnen bereits jetzt dankbar, wenn Sie unser Projekt unterstützen würden.
Die Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, sind fast unbegrenzt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten in Thun eine neue Aktivität für Jung und Alt errichten, bei welcher vor allem Teamgeist, Kreativität und Geschicklichkeit gefördert wird. Zusätzlich soll der Gruppen-/ Familienzusammenhalt gefördert werden. Nach absolvieren der Spiele (Blinder Passagier - unentdeckt oder Blinder Passagier - erwischt) kann das Erlebte im gemütlichen Rahmen bei einem kühlen Getränk besprochen werden. Unsere Spiele sind für Freunde, Familien oder kleinere Firmen jeder Altersgruppe geeignet. Sie sind ideal für Gruppen von 4 bis 12 Personen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Im heutigen digitalen Zeitalter möchten wir eine Aktivität schaffen, bei der Teamgeist innerhalb einer Gruppe, die Fantasie und Geschicklichkeit gefördert werden und so die Menschen wieder vermehrt zusammenbringen. Wichtig ist uns, dass bei unseren Spielen und Rätsel vor allem mit unseren fünf Sinnen gearbeitet wird und nicht nur mit einem Bildschirm. Die Erstellung solcher Räume mit Spielen ist sehr aufwändig und kostenintensiv. Im Raum Thun sind zudem die Mietkosten für die Räume sehr hoch. Mit Ihrem Beitrag ermöglichen Sie unserem Verein Escape Adventures, unsere konstruierten Rätsel umzusetzen und die anfallenden Kosten zu bezahlen. Ohne Unterstützung, können wir die hohen Anfangsinvestitionen mit Miete, Mietzinsdepot und allen Einrichtungen leider nicht stemmen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung können wir ab Frühling 2020 unsere Räume umsetzen und vielen Gruppen ein unvergessliches Erlebnis bieten. Das Geld wird vollumfänglich für die Erstellung und Einrichtung unserer Räume verwendet.

Finanzierungsschwelle Bei erfolgreicher Finanzierung können wir die Erstellungskosten für unsere Räume decken.

Finanzierungsziel Mit CHF 12'000 können wir unsere Räume ansprechend gestalten und die Betriebskosten für die ersten drei Monate abdecken. Die Betriebskosten enthalten die Miete, Versicherungen und Stromkosten sowie weitere Betreibungskosten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der neu gegründete Verein Escape Adventures, welcher aus fünf jungen Rätselfreunden aus der Region Thun und Bern besteht.

Verein Escape Adventures

Projekt-Starter kontaktieren
Escape Adventures
Stefanie Bürki
Mühleholz 292
3661 Uetendorf Schweiz

Der "Non-Profit" Verein "Escape Adventures" wurde Anfang 2019 gegründet und besteht aus fünf Mitgliedern die gerne neue Rätsel entwickeln und lösen.