Innovations-Genossenschaft dieCuisine

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Zürich

CHF 22'100  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
90 Unterstützer
Mehr Projektinfos

Über unser Projekt

dieCuisine vermietet Räume und betreibt selbst modellhaft nachhaltige Gastronomie. Gemeinsames Kochen mit Profis, Liebhaber:innen, Spezialist:innen und Kindern macht das Essen der Zukunft erfahrbar. Eingebettet in die zukunftsweisende Siedlung FOGO der Asylorganisation Zürich leben wir soziale Inklusion.
In unserem Reallabor initiieren wir verschiedene Projekte zur Verbesserung der Nachhaltigkeit rund ums Essen.

Hilf uns beim Anschieben wichtiger Projekte!

Finanzierungszeitraum 01.03.2022 16:51 Uhr - 31.03.2022 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1 Monat
Finanzierungsschwelle CHF 20'000
Finanzierungsziel CHF 75'000

Projektupdates

16.03.22

Während den letzten zwei Jahren war es uns aus finanziellen Gründen kaum möglich, essentielle Projekte umzusetzen. Projekte welche wichtig sind für Dich, unsere Enkel, die Zukunft und für uns!

Unterstütze uns JETZT um unser weiteres Wirken zu sichern!

Worum geht es in diesem Projekt?

Kennst Du die Geschichte Deines Essens auf dem Teller?

Woher es kommt, wie es gewachsen ist, welche Wirkung oder Konsequenzen dieses Essen auf den Menschen, den Planeten und die Gesellschaft hat. Unser Essen ist heute für unzählige Gesellschaftliche-, Ökologische- und Gesundheitliche Herausforderungen verantwortlich.

Wir sind ein Ort an dem wir die Verbindung zu unseren Lebensmitteln mit unseren täglichen Essensangeboten, Kursen und Events, durch gemeinsames Kochen wieder herstellen.

Als Genossenschaft betreiben wir ein Reallabor, in dem der Wechsel in eine nachhaltige Zukunft im Umgang mit Lebensmitteln gelebt wird und eine partizipative Gemeinschaft wächst.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, trotz Krise in der Event- & Gastrobranche, wichtige Projekte anzuschieben und gemeinsam an Lösungen für ein enkeltaugliches Ernährungssystem zu arbeiten.

Zu unserer Zielgruppe gehören:

  • Unsere treuen Kunden:innen und Freunde:innen, welche weiterhin ihre Events bei uns durchführen möchten
  • Konsument:innen, welche an Morgen denken
  • Workshop Teilnehmer:innen und engagierte Menschen
  • Gönner:Innen

Also Du!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil Du mit uns Teil der Lösung wirst.

Du unterstützt innovative, soziale und nachhaltige Pionierprojekte rund ums Essen.

Du ermöglichst Kindern einen Einblick in die Welt der nachhaltigen Bauern und Köchinnen.

Du unterstützt Projekte zur Verringerung des Fussabdruckes der Gastronom:innen.

Du ermöglichst Menschen aus aller Welt am gleichen Tisch Platz zu nehmen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Unsere Genossenschaft ist nicht gewinnorientiert. Alle Gelder werden wir in ökologisch-nachhaltige Projekte investieren.

Mit CHF 20`000.00 können wir den von uns bereits entwickelten Kinderkochkurs "Farm to Table" während einem Jahr in den Schulferien anbieten und so auch Kindern von 9-12 Jahren aus einkommensschwachen Familien ermöglichen! Die Next Generation lernt auf spielerische Art und Weise was die Kreislaufwirtschaft bedeutet, Genuss & Sensorik stehen im Zentrum. Mit einem Ausflug auf einen Bauernhof lernen die Kinder Regionalität der Produkte hautnah kennen.

Wenn wir gemeinsam CHF 50`000.00 erreichen, starten wir wieder mit unserem Entrepreneur-Praxis Training für Menschen mit Migrationshintergrund.
Ausserdem organisieren wir bis zu 10x im Jahr die Dutti-Beiz: gemeinsames Kochen mit den Bewohner:innen des BAZ auf dem Vorplatz des Bundesaslyzentrums mit dem GZ Wipkingen.

Wenn wir zusammen CHF 75`000.00 erreichen, können wir "die Kantine der Zukunft" gemeinsam mit Praktizierenden und Forschenden aufbauen. Gemeinsam mit anerkannten Institutionen werden wir den CO2 Fussabdruck unserer Menüs und Events optimieren.

Finanzierungsschwelle

Wenn wir CHF 20`000.00 erreichen - fahren wir mit der Planung des Kinderkochkurses weiter. Wir decken bereits entstandene Projektkosten um den Ferienkurs baldmöglichst auszuschreiben. So ermöglichen wir die Teilnahme einkommensschwacher Familien.

Hilf uns beim Anschieben wichtiger Projekte!

Finanzierungsziel

Wenn wir gemeinsam mit Dir unser Ziel von CHF 75`000.00 erreichen, werden wir weitere Projekte in den Bereichen soziale Inklusion, Bildung & Nachhaltigkeit umsetzen. Die detaillierten Infos findest Du im Projektbeschrieb!

Hilf uns weiterhin zu Wirken!

Wer steht hinter dem Projekt?

DieCuisine ist eine Gemeinschaft von Menschen aus der Gastronomie, Bildung, Lebensmittelindustrie, Landwirtschaft, Kommunikation & engagierten Privatpersonen die genossenschaftlich organisiert ist.

Projekt-Starter kontaktieren
Innovations-Genossenschaft dieCuisine
Julia Linggi
Geerenweg 23a
8048 Zürich Schweiz