Regionale Ombudsstelle Kinderrechte

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank St.Gallen

CHF 10'360  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
18 Unterstützer
CHF 180 Unterstützung durch Raiffeisen
Anonymer Support 12.10.2020, 07:53
Anonymer Support 12.10.2020, 07:49
Anonymer Support 12.10.2020, 07:06
Alois Ebneter
Alois Ebneter 11.10.2020, 18:14
Anonymer Support 05.10.2020, 08:40
Max Eugster
Max Eugster 04.10.2020, 18:42
Anonymer Support 22.09.2020, 11:15
Martina Jucker
Martina Jucker 16.09.2020, 20:52
Judith und Peter Egger-Nef
Judith und Peter Egger-Nef 15.09.2020, 16:05
Thomas Thurnheer
Thomas Thurnheer 15.09.2020, 08:51
Wird geladen...
Projekt-Starter kontaktieren
Ombudsstelle Kinderrechte
Beat Landolt
Schwantlern 41
9056 Gais Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank St.Gallen

CHF 4'097

CHF 35'903 von CHF 40'000 verteilt

Mit der Raiffeisenbank St.Gallen gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank St.Gallen lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt
  • pro Projekt werden 10% von der Finanzierungschwelle des Projektes und maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf verteilt

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf