Login
Registrazione

Match-Dress für die Nachwuchsabteilung

Un progetto della regione di Raiffeisenbank Kiesental

Il nostro progetto

Nach mehreren Saisons in den gleichen Match-Dress, soll die Nachwuchsabteilung der Unihockey Tigers ab der Saison 2020/2021 in neuen Match-Dress auflaufen. Die Dress werden in Anlehnung an die NLA-Auswärtsdress der letzten Saison gestaltet sein und dienen somit für die Juniorinnen und Junioren als zusätzliche Motivation! Deine Unterstützung ist nun gefragt, um dieses Projekt erfolgreich zu gestalten.

Periodo di finanziamento 16.06.2020 11:36 ore - 17.08.2020 23:59 ore
Periodo di realizzazione Juni 2020 bis August 2020
Soglia di finanziamento 8'500 CHF
Obiettivo di finanziamento 15'000 CHF

Di Cosa tratta questo progetto?

Damit ein Team zu Höhenflügen ansetzen kann, braucht es von Zeit zu Zeit neues Material. Dieses Jahr sollen die Nachwuchs-Teams (Junioren E bis Junioren B) der Unihockey Tigers Langnau, Zäzwil und Linden-Röthenbach mit neuen Match-Dress ausgestattet werden. Dies betrifft somit acht Nachwuchsteams, die sich enorm über ihre neuen Trikots freuen würden. Hilf uns mit einer Spende, dieses Projekt für unseren Nachwuchs zu ermöglichen!

Quali sono gli scopi e il gruppo-target?

Die Unihockey Tigers wurden vor über 45 Jahren als Unihockey Tigers Zäziwil gegründet. Zusammen mit dem überdurchschnittlich erfolgreichen Team von Torpedo Gauchern folgte im Jahr 2000 die Zusammenschliessung zu Unihockey Zäziwil-Gauchern, bevor fünf Jahre später die Zusammenarbeit mit den SCL Tigers zum heutigen Namen führe, Unihockey Tigers. Kurz darauf folgte die Separierung der Junioren-Teams zu Unihockey Tigers Zäziwil und Unihockey Tigers Linden-Röthenbach. Seit etwas mehr als einem Jahr gibt es auf Juniorenstufe nun auch die Unihockey Tigers Langnau.

Als regional stark verankerter Verein, hoffen wir auf viel Unterstützung aus unserer Region. Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede Spende aus etwas weiterer Entfernung!

Perché qualcuno dovrebbe sostenere il tuo progetto?

Der Tigers-Nachwuchs gibt Woche für Woche in jedem Training alles, um ihre Ziele zu erreichen. Das gespendete Geld kommt zu 100 % den Nachwuchsteams der Unihockey Tigers zu Gute, damit die jungen Tigers-Spielerinnen und -Spieler auch in Zukunft Vollgas geben können. Als Unterstützer oder Unterstützerin unseres Projekts kannst du von attraktiven Gegenleistungen, von einer Tigers-Fahne bis hin zum Saison-Abo und deinem Firmen-Logo auf den neuen Shirt, profitieren.

Che cosa accade con i soldi se il progetto va a buon fine?

Wenn die Finanzierungsschwelle erreicht wird, kommt unser Projekt zu Stande. Damit wir aber alle gewünschten Teams mit neuen Dress ausrüsten können, müssen wir unser Finanzierungsziel erreichen. Die neuen Dress gehen an folgende Teams:
- 4x E-Junioren (2x Tigers Zäziwil, Tigers Linden-Röthenbach, Tigers Langnau)
- 2x D-Junioren (Tigers Zäziwil & Tigers Linden-Röthenbach)
- 1x C-Junioren (Tigers Zäziwil)
- 1x B-Junioren (Tigers-Zäziwil)

Soglia di finanziamento Wenn wir unsere Finanzierungsschwelle erreichen, können wir unser Projekt mit Unterstützung aus dem Verein durchführen.

Obiettivo di finanziamento Wenn wir unser Finanzierungsziel erreichen, können wir alle Junioren-Teams der Nachwuchsabteilung vollumfänglich durch die gespendeten Beiträge neu einkleiden.

Chi c'è dietro il progetto?

Hinter dem Projekt steht der Unihockey NLA-Verein Unihockey Tigers Langnau. Wir sind sowohl im Breiten- als auch im Leistungssport auf den höchsten Schweizer Unihockey-Niveaus vertreten und es liegt uns am Herzen, allen optimale Bedingungen zu bieten, um ihre Leidenschaft, das Unihockey, ausführen zu können. Die Projektleitung setzt sich zusammen aus Joris Flückiger (Vorstand, Projekte & Sonderaufgaben), Christoph Hofer (Webteam) und Nicolai Lacher (Leiter Geschäftsstelle). Hilf uns, unser Projektziel zu erreichen und unseren Juniorinnen und Junioren ein Geschenk zu machen!

Contatta il promotore del progetto
Unihockey Tigers Langnau
Postfach
3532 Zäziwil Schweiz

Homepage: www.unihockeytigers.ch
Telefon Geschäftsstelle: 079 469 30 66