Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

Raclette-Game

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Bern

Ziel ist es, ein schönes Game für Kinder zum Thema Raclette und Alp herzustellen und für Alle zugänglich zu machen.

Inhalt: Es gibt ein Fest. Alle sind eingeladen und treffen sich auf der Alp zum Raclette essen. Aber wo ist der weit angereiste Ehrengast Monsieur Raf, der endlich mal diesen schmelzigen Käse probieren möchte?! Mach‘ dich auf den Weg, um die kleine Giraffe zu suchen, bevor es finster wird und helfe davor noch ein paar Dinge aus dem Alp-Alltag zu machen.

CHF 6’443
CHF 5’600
Importo minimo
CHF 8’500
Importo desiderato
24
sostenitori

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Bacheca

Si è verificato un errore durante il salvataggio.

DANKE!! Mit eurer wertvollen Unterstützung sind wir weit gekommen! Wir sind absolut begeistert und dankbar und freuen uns auf die Realisierung des Games! Ihr hört von uns mit Updates und Mercis. Fröhliche Grüsse, das Projektteam.

Rahel Ilona Eisenring & Stephanie Knöbl
10 aprile 2022 alle ore 11:01

Liebe Fans, Interessierte, Engagierte! Wir begrüssen euch herzlich auf dieser Projektseite. Das “Raclette-Game“ ist nun in der Finanzierungsphase bis zum 10.04.2022. Somit haben wir rund 4 Wochen Zeit, um die Finanzierungsschwelle zu erreichen und das Projekt zum Fliegen zu bringen. Gerne den Link in eurem Netzwerk streuen. Eine Unterstützung ist mit oder ohne Registrierung möglich. Diese ist nach aussen hin anonym oder namentlich ersichtlich. Die Kontaktdaten bleiben intern und sind für die Aussendung der Mercis relevant. Der Beitrag geht zunächst an die Raiffeisenbank. Bei erfolgreicher Finanzierung kommt alles dem Projekt zugute. Sollten wir die Finanzierungsschwelle nicht erreichen, wird der eingezahlte Betrag automatisch an euch zurück überwiesen. Bei Fragen oder Ideen, sehr gerne melden. Mit kulturell fröhlichen Grüssen, das Projektteam

Rahel Ilona Eisenring & Stephanie Knöbl
15 marzo 2022 alle ore 19:30

Tolles Projekt, werde ich auf jeden Fall unterstützen, Grüsse Sacha aus Luzern

Sacha Schärli
7 marzo 2022 alle ore 15:55

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni