Geburtshaus Maternité Alpine

Un progetto della regione di Raiffeisenbank Saanenland

CHF 108'075  
Progetto terminato
Progetto riuscito
386 sostenitori
Fränzi Kuhnen
14.03.21, 17:00 di Fränzi Kuhnen

Liebe Hebammen und Geburtshelfer.
Ja, die Zeit rast nur so dahin. Wie auch im echten Leben vergeht die Zeit seit der Geburt von unserem Baby wie im Flug. Schon bricht die letzte Woche vom Crowdfunding an. Noch sieben Tage dürfen wir uns von euch helfen und betreuen lassen.
Danach wird unser "Wochenbett" vorbei sein und der Alltag in unser Leben zurückkehren.
Was bleibt sind die schönen Erinnerungen an die wunderbare Pflege und Unterstützung. Und die Kraft die wir daraus geschöpft haben.
Keine besseren Hebammen und Geburtshelfer als euch hätten wir uns wünschen können. Das zeigt der Spendenstand schon heute.
Es bleiben noch sieben Tage zum Kraft tanken und uns für den Alltag zu wappnen. Die wollen wir auch noch nutzen. Werden wir die etwa noch die Fr. 100`000.- er Grenze knacken?
Mit Zeitungsberichten und Inseraten werben wir für noch mehr Unterstützung. Und euch bitte ich abermals um Mithilfe beim teilen, sharen, mailen, telefonieren und weiterverbreiten. Selbstverständlich können auch nach dem 21.März immer noch Spenden eingezahlt werden. Dann aber einfach über die normalen Bankverbindungen.
Ich danke euch von ganzem Herzen für eure Unterstützung und wünsche allen einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.]

Attendi…