Il nostro progetto

Vom einen Tag auf den anderen keine Gäste und keinen Umsatz.
Die Schliessung infolge des Corona Virus trifft auch uns hart. Sobald es wieder möglich ist, wollen wir wieder genussvolle Stunden in gemütlichem Ambiente erleben!

Periodo di finanziamento 29.01.2021 17:26 ore - 21.03.2021 23:59 ore
Periodo di realizzazione März 2021
Soglia di finanziamento CHF 1
Obiettivo di finanziamento CHF 25'000

Di Cosa tratta questo progetto?

Diese enorme Umsatzeinbusse bringt uns in eine schwierige finanzielle Situation. Mit eurer Unterstützung hilft ihr uns zur Finanzierung der Fixkosten und zum Erhalt aller Arbeitsstellen.

Quali sono gli scopi e il gruppo-target?

Mit der Unterstützung von euch Stammgästen und Fans durch den Erwerb von Gutscheinen und euren Besuchen nach dem Lockdown alle unsere Rechnungen und Löhne ohne Verschuldung bezahlen zu können.

Perché qualcuno dovrebbe sostenere il tuo progetto?

Support your Lokal Hero!

Che cosa accade con i soldi se il progetto va a buon fine?

Hilfe bei der Finanzierung von Fixkosten während der Schliessung bis zur Wiedereröffnung. Erhalt unserer Liquidität.

Die grosse Eröffnung des Cafés Lio ist am 29.2.2020 geschafft mit vier monatigem Total Umbau des berühmtem Jacks Pub(Hasibasi). Ich habe mir damit einen Kindheitstraum erfüllt. Leider konnte ich seit der Eröffnung aufgrund der aktuellen Situation sehr wenige der geplanten Events durchführen. Ich will nach dem Lockdown wieder für meine Gäste da sein auch für den Kulturellensinn.

Soglia di finanziamento

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Obiettivo di finanziamento

Mit diesem Geld könnte könnte ich mir und meinen Mitarbeiter Langfristig einen Arbeitsplatz sichern

Chi c'è dietro il progetto?

Orhan Agyer, Geschäftsführer .

Contatta il promotore del progetto
Agyer Gastro GmbH
Orhan Agyer
St.Gallerstrasse 91a
9320 Arbon Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Regio Arbon

CHF 0

CHF 20'000 di CHF 20'000 distribuiti

Mit der Raiffeisenbank Regio Arbon gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Regio Arbon lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2021 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – «äs het, solang das het!»

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 100 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf. Schnell sein lohnt sich!

Weitere Informationen:

Al fondo donazioni