Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

Rünenberg unterstützt seinen "Leue"

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Liestal-Oberbaselbiet

MIt einer Lokalhelden-Aktion möchten wir Rünenberger und Rünenbergerinnen Heinz Lauper unterstützen, moralisch und finanziell, damit der "Leue" nach der Corona - Kries wieder auf geht.
Lokalhelden, weil Heinz diesen Titel verdient hat mit seinem grossen Einsatz und seiner herzlichen Gastfreundschaft das ganze Jahr über.

CHF 10’800
CHF 1
Importo minimo
CHF 2’000
Importo desiderato
108
Donazioni

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Periodo di finanziamento 16 apr 2020 16:31 ore - 15 mag 2020 23:59 ore
Periodo di realizzazione april-juli 2020

Sie spenden einen Betrag ab CHF 10.- und erhalten einen Gutschein im Wert von 50% der Spende. Dieser Gutschein kann im Löwen eingelöst werden, sobald wieder offen ist. Die anderen 50% sind à fonds perdu. Die Spenden sollen helfen, die Durstzeit zu überbrücken.

Ziel ist die rasche und sichere Wiedereröffnung des einzigen Rünenberger Restaurants "Leue" nach der Corona Krise.
Zielgruppen sind die Rünenberger und Rünenberger einerseits und die auswärtigen Freunde des Löwen andererseits.

Um unser Dorfrestaurant zu unterstützen, das für das Vereins- und Dorfleben eine grosse Bedeutung hat.

Das Geld wird dem "Leuewirt" Heinz Lauper ausbezahlt als Beitrag, um die Fixkosten während der Schliessung mindestens teilweise zu decken.

Importo minimo

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

jede Spende ab CHF 10.- ist willkommen

Importo desiderato

Das Finanzierungsziel CHF 2000.- bringt CHF 1000.- à fonds perdu zur Deckung der Fixkosten während der Schliessung.
Wird das Finanzierungsziel übertroffen, werden die weitergehenden à fonds perdu Einnahmen für ein Wiedereröffnungsfest eingesetzt.

Urs und Pia Grieder
Allmend82
4497 Rünenberg
der Gemeindepräsident,der Turnverein mit allen vier Riegen, der Musikverein, der Jodlerverein, und vorläufig rund 20 weitere Privatpersonen ( Tendenz zunehmend)

11 maggio 2020

Dr Leue isch wider off

[Liebi Spänder, liebi Spänderine, liebi Fans am Fritig 15. Mai schliesse mer die Spändeaktion ab. S Hauptziel isch erreicht: Dr Leue isch wider off. Ganz härzliche Dank an Alli, wo eus unterschtützt hei. Dr Heinz und ich si überwältiged vo eucher Grosszügigkeit. Und nit z vergässä, wär dr gröscht Bitrag gleischtet het mit em Verzicht uf d Mieti während zue gsi isch. Dr Heinz mäldet sich wider wägem Wiedereröffnigsfescht, wenn d Uflage nümm so schträng si wie jetz. Wenn das isch, cha mä noni säge, aber mer vergässä euch sicher nit .Bis bold im Leue Urs ]

Per saperne di più, leggete il blog del progetto

3 Kommentare

Liebe Freunde des Leue, Unsere Aktion wird am kommenden Freitag 15. Mai um 24 Uhr vorzeitig beendet. So bleibt noch etwas Zeit für alle, die noch spenden wollten, aber bisher nicht dazu gekommen sind. Ausserdem können wir die Pinwand noch nutzen. Herzliche Grüsse und bis bald im Leue Urs

urs grieder
urs grieder
10 maggio 2020 alle ore 10:41

Liebi Spender, liebi Gäscht I bi überwältigt vo Euch, Dir sit für mi d` Lokalhelde. E so ne unterstützig ha ich nie erwartet. Härzliche Dank ! Es motiviert mi natürlich wieder für euch do si. Am 11. Mai möche mir wieder uf. Mir gönge`s langsam a. Es grosses Fescht isch nid möglich. Ich wird euch spöter informiere ä, was mir für euch liebi Spender vor hei. Ich freu mi uf euche Bsuech. Heinz vom Leue

Sabrina De La Coco
6 maggio 2020 alle ore 22:40

Bis denn schaffe mer 10'000.- er Gränze. S' Gäld chönne mer bruuche. S git jo vlicht zwoo Eröffnigsfiire: eini glii und eini spöter ohni Coronauflaage. Allnä Spänder nomohl ä härzliche Dank: Dir sit sensationell; dr Heinz isch überwältigt vo der Unterstützig. Allne wo no wettä spändä: Mached vorwärts; wenn dr Leue wieder uf goht, bräche mer d Sammlig vorzittig ab. Sammle und wirte. Das goht nid. Uebrigens: Jedä Betrag isch willkomme; scho mit 10 Frankä gits ä Guetschiin für äs Bier oder äs anders Getränk.

urs grieder
urs grieder
2 maggio 2020 alle ore 16:58

Visualizza tutti

108 sostegni
Evelyne Grieder
13 mag 2020, 23:22
Supporto anonimo
10 mag 2020, 13:57
Bed & Breakfast Rünenberg
10 mag 2020, 11:17