Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

Umbau reformierte Kirche Hägendorf

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Untergäu

Zum Erhalt und Fortbestand unserer Kirche sind nun zum heutigen Zeitpunkt umfangreiche Sanierungsmassnahmen erforderlich: Dach, neue Fenster, angepasste Technik, heller Innenausbau mit neuer Beleuchtung und generelle Renovation.
Wir starten in einer schwierigen Zeit (Coronavirus) und der budgetierte Baukredit ist sehr beschränkt. Deshalb sind wir auf tatkräftige Unterstützung und manuelle sowie finanzielle Eigenleistungen angewiesen.

CHF 12’300
CHF 12’000
Importo minimo
CHF 16’000
Importo desiderato
45
Donazioni

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Periodo di finanziamento 16 ott 2020 08:47 ore - 11 dic 2020 23:59 ore
Periodo di realizzazione Ende Mai bis Mitte Dezember

Umbau und Renovation der Evangelisch-Reformierten Kirche Hägendorf.

Attraktiver und zeitgemässer Kirchenraum für unsere Gemeindemitglieder.

Die finanzielle Situation der Gesamtkirchgemeinde Olten ist schwierig darum suchen wir Sponsoren für Stühle und Inneneinrichtung.

Das Geld wird für Stühle und Inneneinrichtungsgegenstände verwendet.

Importo minimo

Mit dem Erreichen von Fr. 12'000.00 können wir die Beschaffung der Stühle schaffen.

Importo desiderato

Für eine genügende Reserve von Stühlen und eine Optimierung der Inneneinrichtung.

Evangelisch-Reformierter Pfarrkreis Untergäu, vertreten durch Bauausschuss und Kirchenkommission Untergäu.

15 dicembre 2020

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!

Wir haben es geschafft: Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! Schlicht, feierlich und festlich – so lassen sich die drei Feiern und die Besichtigung zur Wiedereröffnung der Reformierten Kirche in Hägendorf beschreiben. Der Präsident des Bauausschusses brachte den BesucherInnen die Renovation näher und ein vorbereitetes Präsent versüsste den Anlass. Besonders erfreulich: Die erneuerte Kirche kommt gut an. Viele zeigten sich erfreut über den gelungenen Umbau. Ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten und allen Sponsoren.

Per saperne di più, leggete il blog del progetto

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!
2 Kommentare

Hey Zusammen Dieses Projekt wird richtig cool und ist sehr spannend. Helft mit und werdet Fan damit danach gespendet werden kann :D

Sebastian Stark
11 ottobre 2020 alle ore 16:21

Grüezi. Wir sind mit CHF 100 dabei. Viel Erfolg. Gruss Beatrice, Josua, Arik und Andreas Heller

Andreas Heller
10 ottobre 2020 alle ore 16:25

Visualizza tutti

45 sostegni
Supporto anonimo
9 dic 2020, 15:03
Supporto anonimo
12 nov 2020, 17:10
Supporto anonimo
11 nov 2020, 22:25