Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

Gasthaus zur Sonne

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen

Als Aescher Lokalhelden können Sie jetzt unter Mercis Gutscheine er­wer­ben oder auch Spenden tätigen für

Gasthaus zur Sonne

www.sonneaesch.ch

CHF 4’630
CHF 1
Importo minimo
CHF 2’000
Importo desiderato
26
sostenitori

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Periodo di finanziamento 1 apr 2020 21:55 ore - 30 apr 2020 23:59 ore

Als Aescher Lokalhelden können Sie jetzt und direkt einzelnen von der Corona-Krise existentiell betroffenen Wirten, Verkaufsläden und Firmen in Aesch bigott helfen. Diese mussten ganz oder teilweise ihre Betriebe einstellen und generieren null oder schlicht viel zu wenig Umsatz und Einkommen, um ihre Fixkosten zu begleichen.

Unterstützung des Aescher Gewerbes

Ganz nach dem Motto «mitenand statt Konkursamt»

Liegt Ihnen das Gewerbe im Dorf und Aesch bigott oder einzelne KMUs am Herzen? Wollten Sie so oder so bald et­was Neues kaufen, auswärts essen gehen oder sich in irgend einer Art ver­wöhnen lassen?

Dann helfen Sie unseren von der Corona-Krise betroffenen Firmen aus ihrem derzeitigen finanziellen Notstand, um ihnen jetzt ein we­nig liquide Mittel zuzuhalten.

Das Geld fliesst schnellstmöglich zu den Firmen, damit diese über Liquidität verfügen.

Finanzierungsschwelle Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Finanzierungsziel Wenn wir das Finanzierungsziel erreichen, können wir einen Teil der Fixkosten decken.

Importo minimo

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00

Jede Hilfe zählt!

Importo desiderato

Wenn wir das Finanzierungsziel erreichen, können wir einen Teil der Fixkosten decken.

OK Aescher Lokalhelden vom Gewerbeverein Aesch

27 sostegni
Finn Grönvold
29 apr 2020, 16:49
René Häner
29 apr 2020, 11:06
Supporto anonimo
29 apr 2020, 09:04