Drohne für Rehkitzrettung im Fünflibertal

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Liestal-Oberbaselbiet

Fase di lancio: Diventa fan e ricevi tutte le novità del progetto per e-mail
Diventa fan (1)

Il nostro progetto

Wenn der Landwirt im Frühling zu Mähen beginnt, liegen die Rehkitze versteckt im hohen Gras und der Mäher erfasst sie und für die Tiere gibt es keine Rettung und sie werden vermäht.
Das möchten wir ändern und brauchen eine Drohne und eine spezielle Wärmebildkamera, um die Tiere im hohen Gras zu finden.
Denn das ist die effizienteste Methode um die Rehkitze zu finden ohne dem Landwirt das ganze Gras nieder zutrampeln.

Periodo di finanziamento 31.12.2022 00:00 ore
Periodo di realizzazione November 2022 bis April 2023
Soglia di finanziamento CHF 1'600
Obiettivo di finanziamento CHF 6'500

Di cosa tratta questo progetto?

Wir möchten den Gemeinden, wo es noch keine Drohnenpiloten gibt helfen und den Landwirten eine gratis Dienstleistung offerieren. Doch dafür benötigen wir eine spezielle Ausrüstung, damit wir die Rehkitze aufgspüren und retten können.

Quali sono gli scopi e il gruppo-target?

Personen denen die Natur und die Tiere am Herzen liegen und grausames Tierleid im Frühling verhindern möchten!

Perché qualcuno dovrebbe sostenere il tuo progetto?

Um die hilflosen Rehkitze zu retten, die wegen ihres natürlichen Verhaltens in Gefahr geraten und sterben werden, wenn sie nicht vor dem Mähen gesichtet und geborgen werden.

Che cosa accade con i soldi se il progetto va a buon fine?

Die teure Ausrüstung kostet 6500-.
Die besteht aus einer Drohne mit einer speziellen Wärmebildkamera, einer Fernsteuerung und die Software die wir brauchen und auf die Drohne geladen werden muss.
Die Ausbildung zur Drohnenoperateurin von 300.-
zahle ich selbst.

Soglia di finanziamento

1600.-
Die Drohne 1000.-
Die Akkus, Fernsteuerung 300.-
Die Ausbildung 300.-

Obiettivo di finanziamento

Damit können wir uns die ganze Ausrüstung kaufen,das ganze Komplettset.
Drohne, Wärmebildkamera, Fernsteuerung, Akkus und die Software die auf die Drohne geladen wird.

Chi c'è dietro il progetto?

Der Verein Rehkitzrettung Fünflibertal
Andrea Lack und Daniela Inniger
Wie werden unterstützt von zwei pensionierten Herren, die schon jahrelang erfolgreich Rehkitze mit der Drohne suchen und uns ausbilden. Damit wir die Basis haben um erfolgreich Rehkitze zu retten!

Contatta il promotore del progetto
Rehkitzrettung Fünflibertal
Andrea Lack
Rebgasse 36
4417 Ziefen Schweiz