Second Hand Shop "Fashion mit Herz"

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Züri-Unterland

Über unser Projekt

In Dielsdorf soll ein Second Hand Laden entstehen. Das Projekt ist ein weiterer Baustein im sozialen Engagement des gemeinnützigen Vereins Ein Herz für Mitmenschen. Schöne und neuwertige Kleider zu erschwinglichen Preisen sollen auch Menschen zugutekommen, die ein schmales Budget haben. Einen Raum können wir zu günstigen Konditionen mieten, er muss aber noch renoviert und ausgestattet werden.

Finanzierungszeitraum 17.11.2021 18:46 Uhr - 30.12.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar 2022 - März 2022
Finanzierungsschwelle CHF 18'000
Finanzierungsziel CHF 25'000

Worum geht es in diesem Projekt?

In unserer Gegend fehlt ein Angebot für guterhaltene Kleider für Damen und Herren. Mit dem Second Hand Laden entsteht ein neuer ehrenamtlicher Zweig für Personen, die ein Flair für Mode haben und sich sozial engagieren möchten. Dadurch entsteht eine weitere Möglichkeit, Schülerinnen und Schülern mit besonderen Bedrüfnissen eine Praktikumsmöglichkeit anzubieten und Sozialhilfebezüger miteinzubeziehen.
Ein allfälliger Gewinn aus dem Kleiderverkauf fliesst vollumfänglich in den Verein und kommt anderen sozialen Projekten zugute.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten das Kleiderangebot in unserer Umgebung mit einem Second Hand Laden erweitern. Dies mit hochwertiger Damen- und Herrenmode zu angemessenen Preisen. Personen mit sehr schmalem Budget erhalten zudem die Möglichkeit von Vergünstigungen.
Der Laden bietet Schülerinnen und Schülern einen Praktikumsplatz an und damit die Möglichkeit, ihre sozialen Kompetenzen zu stärken. Sozialhilfebezüger können durch ihre ehrenamtliche Arbeit wieder Selbstvertrauen fassen. Auch der Austausch mit den Freiwilligen Mitarbeiterinnen soll die soziale Integration fördern.
Angesprochen sind Frauen und Männer der Umgebung von Dielsdorf, die an gut erhaltener Second Hand Mode interessiert sind.
Der Second Hand Laden liegt neben unserem Café mit Herz-Lokal. Nach getätigtem Einkauf bietet unser gemütliches, ebenfalls durch Freiwillige geführtes Café die Möglichkeit für Gespräche und soziale Kontakte.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Das soziale Projekt fördert soziale Integration und Stärkung von Kompetenzen in verschiedenster Weise. Gleichzeitig entsteht ein gutes Angebot an Second Hand Kleidern, denen wir eine zweite Chance geben, getragen zu werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Verkaufslokal muss renoviert werden. Ein Vinylboden muss verlegt und die Wände gestrichen werden. Mit dem gespendeten Geld werden auch die Beleuchtung, Inneneinrichtungsgegenstände wie Kleiderständer, Verkaufstheke, Gestelle oder Spiegel erworben.
Das Geld ist nicht für den Kauf von Second Hand Kleidern gedacht; diese sollen gespendet werden.

Finanzierungsschwelle

Das Projket Fashion mit Herz kann nur umgesetzt werden, wenn die Finanzierungsschwelle von 18'000 erreicht ist. Dieser Betrag deckt folgendes: Malerarbeiten, Anschaffung Präsentationswände, Warenträger, Verkaufstheke, Umkleidekabine, Beleuchtung, weitere kleinere Einrichtungsgegenstände, Aussenbeschriftung.

Finanzierungsziel

Bei Erreichung des Finanzierungsziels können wir anstelle des jetzigen Plattenbodens einen gemütlichen und passenden Vinylboden anschaffen und verlegen. Mit einem Nähtisch und einer Nähmaschine könnten Kleideranpassungen vorgenommen werden. Werbematerial und Dekoration könnten beschafft werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der gemeinnützige Verein Ein Herz für Mitmenschen (www.einherzfuermitmenschen.com) betreibt verschiedene Sozialprojekte:
Das Café mit Herz (www.cafemitherz.com) bietet die Möglichkeit Gemeinschaft zu erleben, soziale Integration und gute Gespräche in einer wohlwollenden Atmosphäre zu führen. Schülerinnen und Schülerin mit besonderen Bedürfnissen absolvieren bei uns ein Praktikum.
Da wir keine Preise für das Konsumationsangebot festgelegt haben, können sich auch Personen mit einem schmalen Budget einen Besuch bei uns leisten.
Das Projekt Bedien dich unterstützt bedürftige Personen und Familien unbürokratisch und schnell mit Lebensmitteln und Artikeln des täglichen Bedarfs.
Der Verein Tischlein deck dich ist jede Woche in unseren Räumlichkeiten zu Gast und verteilt überschüssige Lebensmittel an Armutsbetroffene.
In unserer Krea-Werkstatt entstehen Gebrauchs- und Dekorationsartikel, welche wir zum Verkauf anbieten.
Unser Vorstand und unsere MitarbeiterInnen arbeiten alle ehrenamtlich.

Projekt-Starter kontaktieren
Ein Herz für Mitmenschen
Lidia Witkovsky
Hinterdorfstrasse 23
8157 Dielsdorf Schweiz