Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Romanischer Gesang im Unterland

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Zug
CHF 6’250

Bacheca

Si è verificato un errore durante il salvataggio.

Liebe Freundinnen und Freunde Preziadas amitgas, preziai amitgs dil cant Romontsch en la Bassa Unter dem Link https://www.lokalhelden.ch/romanischergesangimunterland findet ihr unser Crowdfunding Projekt. Wir haben uns zum Ziele gesetzt CHF 6‘000.—an die Kosten unseres neuen Konzeptes und eventuell auch Ad Hock Sänger auf diese Weise zu finden. Nun, die Finanzierungsschwelle von CHF 2‘000.—wurde schnelle erreicht, aktuell zu 165% – doch dann haperte es mit den Unterstützern. Nun bleiben noch 19 Tage um unsere Ziel doch noch zu erreichen. Aus diesem Grunde erlaube ich mir, euch auf unsere Aktion aufmerksam zu machen. Für eure Unterstützung danken wir euch im Voraus bestens. ¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬¬ Deplorablamein mauncan aunc bunamein 3‘000 frs per arrivar a nossa finamira da 6‘000 frs. Per finanziar nies niev project. Cheu anfleis miu artechel en la „Quotidiana“: « Els onns 1999 e 2005 han ils chors reuni da la Bassa dau 4 concerts a Turitg, Lucerna, Berna e Zug. Quei chor da varga tschien umens ei da lezzas uras vegnius formaus dals : Chor Viril Romontsch Turitg, Chor Viril Romontsch Lucerna, Chor Viril Rumantsch Berna e dil Chor Rumantsch Zug. Oz denton exsista il Chor Viril Romontsch Turitg buca pli, il Chor Viril Romontsch Lucerna ha aunc 10 ed il Chor Rumantsch da Berna mo 8 cantadurs. Ord quei motiv han ils cantadurs dil CRZ detg : « Ei sa bein buca esser, che era il Chor Rumantsch Zug sa forsa gleitei era buca pli dar concerts per munconza da cantadurs ! Quei fuss ina gronda sperdita per la cultura Romontscha en la Bassa.» Perquei han els studegiau ora il niev concept ed encueran sur « Lokalhelden.ch » cantadurs ad hoc ed era daners per saver finanziar in concert ils 26 da matg 2018 en la baselgia parochiala S. Martin a Baar. Secapescha san cantadurs interessai era s’annunziar directamein tier il president dil CRZ Corsin Derungs u per telefon 079 307 26 37 ni per E-Mail cderungs@bluewin.ch » Nossa acziun sin https://www.lokalhelden.ch/romanischergesangimunterland cuozza aunc tochen ils 15 d’october! Engrzaiel fetg per Vies sustegn En num dil Chor Rumantsch Zug Im Namen des Chor Rumantsch Zug Corsin Derungs, Präsident Tel. 079 307 26 37 cderungs@bluewin.ch www.chorrumantschzug.ch @ChorRumantschZG #ChorRumantschZG

Corsin Derungs
Corsin Derungs
26 settembre 2017 16:21

Sogar in Graubünden wird man auf unser Projekt aufmerksam (Berichtim Bündner Tagblatt vom 29. August 2017) "Crowdfunding für romanischen Chor Der Chor Rumantsch Zug versucht mit einem neuen Konzept, weitere Sänger zu finden. Das Projekt wird durch Crowdfunding finanziert. ZUG Der Chor Rumantsch Zug (CRZ) ist wohl der letzte romanische Männerchor im Unterland, der immer noch von Zeit zu Zeit in grösserem Rahmen auftreten kann. Der Fortbestand des Chors ist für die weitere Erhaltung und Verbreitung des romanischen Chorgesangs im Unterland sehr wichtig, wie Corsin Derungs, Präsident des CRZ, erklärt. Doch wie viele andere Chöre hat auch der CRZ mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen: Das Durchschnittsalter der Sänger liegt bei über 70 Jahren. Der 70. Geburtstag des CRZ dieses Jahr ist daher der perfekte Anlass für den Männerchor, mit einem neuen Konzept weitere Sänger zu finden. Der CRZ lädt sogenannte Ad Hoc-Sänger – Männer, die sich nicht fest zum Mitmachen in einem Verein verpflichten können oder wollen – ein, um mit ihnen ab Januar 2018 für ein Konzert im Mai zu proben. Anschliessend können die Ad Hoc-Sänger wieder anderen Hobbys nachgehen oder beim Chor Rumantsch Zug bleiben und dem Männerchor beitreten. Für die Finanzierung dieses Konzerts am 26. Mai und der zusätzlichen Proben versucht der CRZ erstmals über Crowdfunding an das nötige Geld zu gelangen. Crowdfunding ist das Finanzieren eines Projekts über eine Vielzahl von Menschen. Es gilt als Alternative zur üblichen Finanzierung durch Finanzinstitute. Laut Derungs ist das Crowdfunding eine gute Methode für ein Projekt wie dieses. Ausserdem bekommt jeder Spender eine Urkunde und, je nach Betrag der Spende, einen Konzerteintritt, ein Getränk oder ein Abendessen offeriert. (FIM)

Corsin Derungs
Corsin Derungs
1 settembre 2017 11:13

Liebe Unterstützer und Fans Unsere Rakete startet durch - wieder sind 150 CHF dazugekommen - nur noch 580 CHF und der Rubel rollt! Wir danken den edlen Unterstützern und suchen noch möglichst viele Neue.

Corsin Derungs
Corsin Derungs
29 agosto 2017 18:08

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden