Monoskibob für Menschen mit einer Beeinträchtigung

Un progetto della regione di Raiffeisenbank Mittelbünden

Rolf Nutt
30.06.21, 18:00 di Rolf Nutt

Liebe Monoskibob Spenderinnen und Spender, liebe Fan,
das Projekt Geld sammeln für einen Monoskibob für Menschen mit einer Beeinträchtigung neigt sich in ca. 6 Stunden dem Ende zu und ich kann mit sehrsehr GROSSER Freude verkünden........Ziel erreicht der BATZEN ist zusammen und das nicht zu knapp. Wir haben sage und schreibe über 20'000 Stutz zusammen und können unser Ziel in die Tat umsetzen und das Sportgerät bestellen.
Im letzten Blog habe ich von der Sachspende einem alten Monoskibob geschrieben, dass wir diesen revidieren und erneuern möchten. Leider wird aus dieser Idee nichts, da es sich um ein sehr altes Modell handelt und den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht werden kann. Daher haben wir uns entschieden, dass wir zwei neue Monoskibob anschaffen werden. Einen für die Region Arosa/Lenzerheide und einen für die Region Heinzenberg Tschappina. Somit können wir für die Wintersaison 21/22 in zwei Regionen das Angebot für Menschen mit einer Beeinträchtigung ausbauen respektive ein neues Angebot anbieten. Das alles ist nur durch eure grosszügige Unterstützung zustande gekommen und dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Ihr seid HELDEN!!
Sobald ich weis wann die Skibob geliefert werden, melde ich mich mit dem Datum für die Eröffnungsfeier. Die Mercis werden an der Feier zur Abholung bereit stehen. In diesem Sinne nochmals vielen herzlichen Dank für euren BATZEN und wir sehen uns.
IG Monoskibob
Rolf

Attendi…