Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

INFOHELDEN

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Zürich

Es erwartet Sie ein spannender Tag, mit Informationen aus erster Hand, vermittelt durch ausgewiesene Fachpersonen (Prof./Dr.), die brisante Themen sachlich beleuchten.

CHF 2’200
CHF 46’000
Importo minimo
CHF 91’000
Importo desiderato
2
sostenitori

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Periodo di finanziamento 10 gen 2020 14:45 ore - 4 mar 2020 00:00 ore
Periodo di realizzazione Ende März 2020 bis Herbst 2020

Es geht um brisante, professionell aufbereitete Themen, die uns durch Experten (Prof. / Dr.), anschaulich, vermittelt werden.

Es geht darum, die Teilnehmenden darüber zu informieren, wie sie einen Beitrag leisten können, um Veränderungen bei sich und innerhalb der Gesellschaft herbeizuführen.

So können Sie sich, zu aktuellen Themen, eine objektive Meinung bilden.

Das Ziel sind Mindestens​ 460 Personen, die “INFOHELDEN“ im 2020 Live Erleben wollen.

Unser Publikum ist interessiert an Vortragsreihen, ist zwischen 18 und 99+ Jahre alt, W/M und aus allen sozialen Schichten.
Sie sind aus der Stadt Zürich, der Deutschschweiz und der übrigen Schweiz, sowie aus dem Fürstentum Liechtenstein, dem Vorarlberg und dem süddeutschen Raum.

Weil Info-Helden sich brisanten Themen widmet und beherzten Referentinnen eine Plattform bietet.

Um die Meinungsvielfalt des Schweizer Volkes zu unterstützen.

Um von Fachpersonen sachlich und verständlich informiert zu werden und um kulturpolitische Dogmen zu überwinden.

Für eine lebenswerte Zukunft.

Weil es ein unabhängiger Kulturförderverein realisiert.

Es werden folgende Ausgaben gedeckt:

Mieten Infrastruktur (Location, Infrastruktur u.a.) 39%

Personalressourcen (Referenten, Sicherheit, u.a.)29%

Marketing (Werbung, Verlosungen u.a.) 26%

Reserve & Versicherungen 6%

Total
100% CHF 91‘000.—

Importo minimo

Ab der Finanzierungsschwelle kann INFOHELDEN 2020 stattfinden, 51% der Kosten sind gedeckt.

Importo desiderato

100%, damit wir, aus finanziellen Gründen, keine Qualitätseinbussen hinnehmen müssen.

Der qpdb.ch Kulturförderverein aus Zürich
Konzeptioniert durch F. Miguel Barbosa F.

2 sostegni
Claudia Albertin
13 gen 2020, 22:31
Supporto anonimo
13 gen 2020, 11:33

Partner