Questo sito web impiega cookie. Utilizzando il sito ne approvi l'impiego. Maggiori informazioni

Code hinterlegt
Der eingegebene Code ist ungültig.
Dein Code wurde bereits eingelöst.

"Die kleine Feder" - für Klein und Gross

Un progetto della regione della Raiffeisenbank Urner Unterland

Eine Weihnachtsgeschichte aus der Feder einer 80 Jährigen und die Illustrationen aus der Feder einer 30 Jährigen. Die Geschichte handelt von einer kleinen Feder, welche ihrem Betrachter die allseits bekannte Weihnachtsgeschichte aus einer anderen Optik wiedergibt, und dabei Menschen mit unterschiedlicher Herkunft und Status miteinander verbindet. Unser Wunsch ist es auch heute die Menschen zu berühren und zu bewegen dafür wollen wir die beiden Arbeiten zum Bilderbuch und Kamishibai verbinden.

CHF 7’275
CHF 5’000
Importo minimo
CHF 6’400
Importo desiderato
68
sostenitori

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni

Bacheca

Si è verificato un errore durante il salvataggio.

Allen Unterstützer ein herzliches und grosses Dankeschön. Wir haben heute dank euch 50% der Finanzierungsschwelle erreicht. Vielen Dank. Schöne restliche Woche. Das Projektteam: Th. Blättler, L. Wymann und A. Zwyssig

Agnes Zwyssig
Agnes Zwyssig
23 luglio 2020 alle ore 18:43

Allen Fans ein grosses Dankeschön. "Die kleine Feder" ist gerade losgeschickt worden. Nun könnt ihr sie unterstützen mit euren Spenden. Ganz nach dem Motto jeder Franken zählt. Vielen Dank euch allen! Selbstverständlich dürft ihr von der kleinen Feder weitererzählen...

Agnes Zwyssig
Agnes Zwyssig
13 luglio 2020 alle ore 20:58

Wir haben bereits 60 Fans! Wow! Danke euch allen! Wenn alles gut geht sind wir am Dienstag in der nächsten Stufe des Projektes. Dann könnt ihr uns weiter unterstützen, ein Buch sichern oder eine Postkarte :) Vielen Dank euch allen!

Agnes Zwyssig
Agnes Zwyssig
10 luglio 2020 alle ore 19:32

Per il progetto è stato possibile selezionare i seguenti sostegni