Jazzfenster St.Gallen: Acht Fernsehportraits unterstützen die Szene

Un projet de la région de Raiffeisenbank St. Gallen

Andreas B. Müller
10.05.21, 11:34 de Andreas B. Müller

Liebe MitunterstützerInnen

Wow, noch volle 12 Tage liegen vor uns, und bereits sind 78% der ersten Hürde genommen. VIELEN DANK!

Letzte Woche hatte das Online-Magazin "Die Ostschweiz" ein Interview mit Andreas publiziert, das Antworten auf (alle) Fragen gibt:

  • Die Zusammenarbeit findet mit acht repräsentativen Ostschweizer Bands statt. Wie lief das Auswahlverfahren – und worauf wurde geachtet?
  • Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf rund 113'000 Franken. Salopp gefragt, was unterscheidet es von herkömmlichen Streams, bei welchen sich die Bands vorstellen und portraitieren?
  • 22'000 Franken sind offen und soll über die Crowdfunding-Aktion finanziert werden. Über 50 Prozent davon ist bereits geschafft. Hätten Sie damit gerechnet?
  • Die Sendungen werden wöchentlich ab 22. August 2021 bei TVO ausgestrahlt und sollen auch neues Publikum in die Jazz-Welt entführen. Was denken Sie, wie gross wird dieser Anteil im Endeffekt wirklich sein?

Die Antworten finden sich hier:
https://www.dieostschweiz.ch/artikel/wir-wollen-auf-die-szene-hinweisen-wgGQznp

Herzliche Grüsse - Andreas B. Müller

Plus de liens

https://www.dieostschweiz.ch/artikel/wir-wollen-auf-die-szene-hinweisen-wgGQznp
Merci de patienter...