Ce site Web utilise des cookies. En utilisant le site Web, vous acceptez l'emploi de cookies. Pour en savoir plus

Überbrückungsfinanzierung von ContentMakers

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Oberembrach-Bassersdorf
CHF 6’650
CHF 1
Montant minimum
CHF 20’000
Montant désiré
11
parrains

Les parrainages suivants ont pu être choisis dans le cadre du projet

11 parrainages
Soutenir anonymement
29 juin 2020, 11:47
Reto Looser
7 juin 2020, 14:17
Nadine Bianchet
30 mai 2020, 10:49

A propos de notre projet

ContentMakers ist ein von Lernenden geführter Lehrbetrieb und somit ein schweizweit einzigartiges Projekt. Ehrenamtliche Berufsbildner*innen sorgen dafür, dass die Lehre nach Bildungsverordnung abläuft. Parallel bieten wir das «Experience Year» an, wo Schulabgänger*innen, die nicht genau wissen, welche Lehre sie anstreben wollen, Erfahrung in der Arbeitswelt sammeln können.
Während der Krise aufgrund des Corona-Virus fehlt es uns jedoch an Geld, um die Fixkosten unseres Lehrbetriebs zu decken.

Période de financement 16 avr. 2020 09:32 Heure - 30 juin 2020 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation Dezember 2020

Die Talentschmiede ContentMakers ist ein Lehrbetrieb, welcher Mediamatiker, Interactive Media Designer und Kaufleute ausbildet. Im Gegensatz zu anderen Lehrbetrieben besteht der Vorstand des Vereins aus Lernenden. Somit ist ContentMakers ein selbstgeführter Lehrbetrieb, wo die Lernenden mit Unterstützung von Coaches (Berufsbildner*innen und Fachpersonen) das Sagen haben.

Seit 2008 haben insgesamt 12 Lernende die Lehre erfolgreich abgeschlossen. Aktuell sind fünf Lernende in Ausbildung. Das Ziel ist es, den Betrieb aufrecht zu erhalten und sich nicht zu verschulden.

Bei ContentMakers handelt es sich um eine schweizweit einzigartige Lehrstätte. Bei ContentMakers erhalten die Lernenden nicht nur eine Berufsbildung, sondern entwickeln ihre Persönlichkeit, weil sie vom ersten Tag an Selbstverantwortung übernehmen. Durch die Unterstützung wird ermöglicht, dass die Lernenden weiterhin erfolgreich ihre Traumlehre weiterführen können. Durch Ihre Unterstützung ermöglichen Sie, die Hürden der COVID-19-Krise zu bewältigen.

ContentMakers finanziert sich zu 70% durch Aufträge, die aber zurzeit wegfallen. Durch die Krise aufgrund des Corona-Virus können keine Projekte und Aufträge mehr erledigt werden. Das Geld dient dazu, die Fixkosten zu decken, so lange keine Einnahmen generiert werden können.

Montant minimum

Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Montant désiré

Dies ermöglicht es uns, die Fixkosten für weiteren Monaten decken zu können, da wir wegen der Massnahmen gegen COVID-19 keine Einnahmen mehr generieren.

Der Verein ContentMakers ist ein selbstgeführter Lehrbetrieb, der seit 2008 Mediamatiker*innen, seit 2010 Kaufleute und seit 2015 Interactive Media Designer ausbildet. ContentMakers ist eine Non-Profit-Organisation. Die jährliche Generalversammlung wählt jeweils den neuen Vorstand, welche die Führung des Betriebes für ein Jahr übernimmt. Insbesondere wird Wert auf Eigenverantwortung, Teamarbeit und gegenseitige Unterstützung der Lernenden und Praktikanten gelegt. Hinter ContentMakers steht keinerlei unterstützende Firma oder sonstige Organisation.

Wir leben oder lebten in einer Pandemie, diese ist nicht die erste in der Geschichte der Menschheit. In diesem Video erzählt dir, die 16 jährige VideoGang Reporterin, Anna über die drei schlimmsten Pandemien der Menschheit. https://www.instagram.com/p/CAU65WdlaON/

Anna Maio
Anna Maio
18 mai 2020 à 15:50

tout afficher