Anmelden
Registrieren

Vom Golfcart zum Filmcart

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Aesch-Pfeffingen

Startphase - Bitte werde Fan oder gib Feedback auf der Pinnwand.

Über unser Projekt

Ich bin ein Schüler der 12. Klasse der Steiner Schule Birseck in Aesch (BL) und dies ist meine Abschlussarbeit. Mit einem sechs köpfigen Team produziere ich im Mai 2019 eine Dokumentation über die Hermes Olympischen Spiele vieler Steiner Schulen der ganzen Schweiz, die sich alle in Aesch zusammenfinden. Um nur das aller beste Filmmaterial zu liefern, habe ich es zu meiner Aufgabe gemacht ein Golfcart zu einem Filmcart umzubauen.

Finanzierungszeitraum 26.01.2019 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  Mai 2019
Finanzierungsziel 2'200 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Konkret geht es um den Umbau von einem Golfcart zu einem Filmcart. Was man sich unter einem Filmcart vorstellen sollte, ist ein Gefährt, in Form von einem Golfcart, was aber vollständig darauf ausgelegt ist um hochqualitative Filmaufnahmen zu produzieren. Hintendrauf soll es einen Gimbal geben der vom vorderen Sitz aus gesteuert werden kann und noch kleine Extras. Dieses Filmcart wird im Mai 2019 gebraucht um eine Dokumentation über Hermes Olympische Spiele vieler 5. Klassen von Waldorfschulen der ganzen Schweiz zu drehen. Dieser Anlass findet in so einer Grösse statt da 100 Jahre Waldorf gefeiert wird.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel ist für mich Erfahrung zu sammeln. Nicht nur in der handwerklichen Arbeit des Umbaues sondern nach der Fertigstellung auch das Bedienen dieses Geräts und die Erfahrung als Kameramann sind mir sehr wichtig. Dieser ganze Prozess, mit allen Hindernissen und Sonstigem, werde ich in einer schriftlichen Arbeit festhalten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit einer finanziellen Unterstützung, unterstützen Sie nicht nur mein Projekt sondern auch einen jungen Mann der sich schon lange Zeit für Film interessiert und in Zukunft auch in diese Richtung gehen möchte. Wenn Sie mich unterstützen und zufällig eine Firma, Verein oder sonst etwas haben wo Sie ein Werbevideo brauchen, kontaktieren Sie mich gerne. Mein Team und ich unterstützen auch Sie gerne.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach erfolgreicher Finanzierung werde ich damit ein Golfcart kaufen. Falls dann noch Geld übrig ist, werde ich Material für den Umbau kaufen. Da ich nicht dem "Konsumrush" der heutigen Zeit beitreten, bzw. so gut es geht aus dem Weg gehen möchte, möchte ich auch nicht alles nötige Material neu kaufen sondern das benutzen was vielleicht bereits benutzt wurde.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Jonathan und ich bin 18 Jahre alt. Ich bin Schüler der 12. Klasse der Rudolf Steiner Schule Birseck in Aesch (BL). Seit vielen Jahre interessiere ich mich für Film und Kurzfilm. Vor über einem Jahr habe ich mich dazu entschieden, mit dem Filmprojekt im Mai 2019, das Ganze auf eine weitere Ebene zu erweitern. Nicht nur filmisch habe ich mich bereits betätigt, sondern dank meiner Schule wurde ich auch handwerklich dort immer wieder gefordert und konnte so schon viel Erfahrung sammeln.