Anmelden
Registrieren

Rettet die Ruine Ramschwag

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Wittenbach-Häggenschwil

Über unser Projekt

Die Ruine Ramschwag muss dringend saniert werden. Nur so kann der Erhalt längerfristig garantiert werden. Die Burganlage steht seit 1931 unter Bundesschutz. Wir wollen dieses Kulturgut deshalb hegen und pflegen, damit dieses unseren Nachkommen noch möglichst lange erhalten werden kann.

Finanzierungszeitraum 04.10.2019 11:11 Uhr - 31.12.2019 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum 2020
Finanzierungsschwelle 15'000 CHF
Finanzierungsziel 20'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Ruine Ramschwag als Wahrzeichen von Häggenschwil ist ein wichtiges nationales und historisches Kulturgut. Seit sechs Jahren gehört die Burganlage der Gemeinde Häggenschwil. Abklärungen durch Fachleute haben gezeigt, dass an der Ruine der Zahn der Zeit doch mehr nagt, als man angenommen hat.

Die Kosten für eine Gesamtsanierung der unter Bundesschutz stehenden Ruine belaufen sich auf ca. Fr. 750'000.– bis Fr. 800'000.–. Daran leisten Bund und Kanton Beiträge von 60 %. Die restlichen 40 % oder rund Fr. 300'000.– müssten durch die Gemeinde Häggenschwil geleistet werden. Allerdings übersteigt dieser ‘grosse Brocken’ die Akzeptanz der Bevölkerung. Aus diesem Grund sucht die Gemeinde Häggenschwil nach Lösungen, damit der Beitrag der Gemeinde deutlich unter Fr. 200'000.– reduziert werden kann. Eine davon ist das ‘Crowdfunding’.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit der Gesamtsanierung soll der Erhalt der Ruine Ramschwag längerfristig gesichert werden. Auch die Sicherheit für die Besucher soll damit wiederhergestellt werden.

Zudem könnte das Wahrzeichen von Häggenschwil mit verschiedenen Massnahmen attraktiver werden. Eine Plattform auf der Turmhöhe oder eine Leiter in das Turmverlies stehen zur Diskussion.

Zielgruppen sind Schulen, Familien und Personen, welche sich besonders für Kulturgüter interessieren. Auch Ausflüge von Firmen können auf der sanierten Ramschwag zu einem Erlebnis werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Trotz der zugesicherten Beiträge von Bund und Kanton fehlen uns die nötigen Mittel, um das Projekt realisieren zu können. Die Ruine ist ein wichtiges nationales und historisches Kulturgut und strahlt als einst mächtigste Burganlage in der Region Fürstenland und Bodensee weit über unsere Region hinaus. Mit Ihrem Beitrag helfen Sie mit, die Ruine zu retten. Der Zerfall kann gestoppt werden.

Jeden Beitrag nehmen wir dankbar entgegen. Sie werden nach erfolgreicher Sanierung persönlich zum Burgenfest eingeladen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das über Lokalhelden gesammelte Geld wird vollumfänglich für die Sanierung der Ruine Ramschwag eingesetzt. Diese soll im Jahr 2020 erfolgen, sofern die Bevölkerung den Kredit annimmt (Ihr Beitrag wird erst danach fällig).

Bereits hier und jetzt ein herzliches Dankeschön an Sie!

Finanzierungsziel Die zusätzlich generierten Gelder werden für die Attraktivitätssteigerung verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Gemeinderat von Häggenschwil steht voll und ganz hinter dem Projekt. Im Weiteren wird das Vorhaben auch aktiv durch die Gruppierung «Zur Rettung der Ruine Ramschwag» unterstützt. Diese besteht bereits jetzt aus mehr als 30 motivierten Personen, die sich aus Überzeugung für die Sanierung und den Erhalt der Ruine einsetzen.

Projekt-Starter kontaktieren
Gemeinde Häggenschwil
Dorfstrasse 18
9312 Häggenschwil Schweiz

Tel. 058 228 25 20

www.haeggenschwil.ch