Anmelden
Registrieren

PFADI4ever - GEMEINSAM FÜR PFADI WINTERTHUR

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Winterthur

187'350 CHF 267% finanziert
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
529 Unterstützer
01.04.19, 08:00 von Karin Leuch
Liebe Pfadi-Freunde Am 15. Januar 2019 haben wir verkündet, dass für unseren Verein bis Ende März 2019 mindestens 400‘000 Franken gesammelt werden müssen, um die Saison 2019 fertigspielen zu können. Was mit einer der traurigsten Nachrichten in der Geschichte von Pfadi Winterthur Handball startete, entwickelte sich innert kurzer Zeit zu einem Erfolg für den Verein. Die grosse Solidarität, die wir in der Bevölkerung und bei lokalen Unternehmen auslösen konnten, berührt uns sehr. Auch innerhalb der Pfadi-Familie durften wir eine unglaubliche Unterstützung und ein grosses emotionales Engagement erfahren. Dank Ihrer Hilfe haben wir alleine auf lokalhelden.ch Spendenzusagen von 187‘350 Franken erhalten. EINFACH GEWALTIG! Wir freuen uns Ihnen an dieser Stelle mitteilen zu können, dass wir zusammen mit all den anderen Spenden die 400‘000 Franken geschafft haben! Worte zu finden, die unseren Dank an all die unzähligen Unterstützer ausdrückt, ist schwer. DANKE – für Ihre Mithilfe bei der Rettung unseres Vereins! Sie haben dazu beigetragen, dass alle Pfadi-Mannschaften – von den Junioren bis zur 1. Mannschaft - die Saison weiterspielen können. Erfahren Sie mehr dazu unter: www.pfadi-winterthur.ch/pfadi4ever An dieser Stelle ist es uns aber ganz wichtig zu sagen, dass der von Ihnen gespendete Betrag noch nicht auf unserem Vereinskonto ist und wir unser Ziel nur erreichen, wenn dies erfolgt ist. Bei denen, die mittels Kreditkarte einbezahlt haben, wird der Betrag automatisch an uns überwiesen. Eine Bestätigungs-E-Mail wird von lokalhelden.ch verschickt. Allen anderen, die via Rechnungsstellung gespendet haben, wird in den nächsten Tagen eine E-Mail-Rechnung mit den Bankverbindungen zugestellt. Wir bitten Sie aufrichtig, Ihre zugesprochene Spende baldmöglichst zu überweisen, damit Ihr Betrag auf unserem Konto eintrifft und wir das Ziel auch wirklich erreichen. Falls Sie ein „Merci“ bestellt haben, bitte haben Sie etwas Geduld, bis dieses bei Ihnen ankommt. Bei den vielen Spenden benötigt es einiges an Zeit, bis wir alles verarbeitet haben. Nochmals DANKE! Wir sind unglaublich glücklich und setzen nun alles daran, Pfadi Winterthur auch langfristig auf sichere Beine zu stellen. Verschiedenste Massnahmen sowie Sponsorengespräche sind in vollem Gange und wir sind überzeugt, dass wir es schaffen werden! Ihr seid SPITZE und wir hoffen, Euch bald an einem der bevorstehenden Pfadi-Spiele in der schönen AXA ARENA begrüssen zu dürfen. Die nächste Gelegenheit bietet sich an unserem ersten Playoff-Spiel am Dienstag 16. April um 19.30 Uhr. Herzliche Grüsse Eure Pfadi-Familie und das Team von PFADI4ever