Anmelden
Registrieren

Mayas5 unterwegs-Gommer Cholera wird mit dir mobil

Ein Projekt aus der Region der  Raiffeisenbank Aletsch-Goms

760 CHF 4% finanziert
66 Tage
4 Unterstützer

Über unser Projekt

Wir werden mobil, mit DEINER Hilfe.
Mit einem lokalen Handwerker zusammen, bauen wir mit dem gespendeten Geld, ein mobiles Markthaus, passend zum Produkt Gommer Cholera. Das Markthaus auf Rollen, soll aus heimischem Holz, wetterstabil & als Eycatcher auf Streetfoodfestivals, Märkten, Anlässen, regional & überregional punkten.

Finanzierungszeitraum 13.02.2018 07:22 Uhr - 30.04.2018 12:00 Uhr
Realisierungszeitraum 4-6 Monate
Finanzierungsschwelle 18'000 CHF
Finanzierungsziel 24'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Gommer Cholera "mobil" machen. "mobile" Botschafterin werden.
Existenz in Bergregion sichern.
Regionalförderung.
Upcycling, Nachhaltigkeit, Tradition

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Botschafterin von Gommer Cholera & der Region Goms/Obergoms/Valais/Wallis

Liebhaber von Gommer Cholera, Besucher von Streetfoodanlässen, Märkten, diverse Anlässe von Firmen & Privaten, Sportanlässe, Musikanlässe etc

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Marktgerecht.. Absolut ein trendiges Produkt. Wir sind die einzigen, die mit Gommer Cholera mobil sind. Mobilität = hohe Reichweite.
Wir haben eine Geschichte zu erzählen, und erzählen diese auch.
Traditionen müssen weiterleben.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir bauen in Zusammenarbeit mit einem Handwerker ein mobiles & zweckmässig funktionierendes & eingerichtetes Gommer Cholera Markthaus auf Rollen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Curdin, Mama, Papa & ICH.
Liebhaber & Fans von Gommer Cholera und das sind viele!

Maya Belzer-Hallenbarter
Maya Belzer-Hallenbarter
Projekt-Starter kontaktieren
mayas5, belzer maya
Maya Belzer-Hallenbarter
Stattgarte 9a
3988 Obergesteln Schweiz