Anmelden
Registrieren

Jupa Games 2018

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Weissenstein

Startphase - Bitte werde Fan oder gib Feedback auf der Pinnwand.

Über unser Projekt

Jupa Games
Beim Volleyball, Fussball, Basketball und vielen anderen Sportarten können sich die verschiedenen Parlamentsdelegationen aus der gesamten Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein bei Fairplay und guter Stimmung miteinander messen. Mit einer Schnitzeljagd durch unsere schöne Barockstadt und der Übernachtung des Campingplatz von TCS Solothurn wird dieses Wochenende zu unvergesslichen Erlebnis.

Finanzierungszeitraum 12.08.2018 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum 08.-09.09.2018
Finanzierungsziel 2'500 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir wollen die Jugendliche aus der ganzen Schweiz zeigen, dass Sport sowie auch Politik wichtig sind.
Samstag würde in der Turnhalle Brühl geturnt und am Sonntag würde durch die Altstadt eine Schnitzeljagd stattfinden, wo es um die Politik, Kultur und Geschichte geht.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

• gemeinsam in einem politischen Umfeld Sportarten erlernen
• Politische Inhalte diskutieren
• als Gruppe funktionieren und sich in einer Gruppe bewegen

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind das Jugendparlament Kanton Solothurn, wo diese Veranstaltung organisieren. Wir alle sind zwischen 14 und 23 Jahre als und machen das als freiwilliges Arbeit.
Wir organisieren, planen usw. alles in unsere Freizeit.
Wir wollen den Jugendlichen einen kleinen ausgleich zur Schule/Arbeit ermöglichen, obwohl es nur ein Wochenende ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir würden durch das Geld die Turnhalle, ein Teil von Campingplatz und Abendessen finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir die Jugendlichen die wohnhaft in Kanton Solothurn sind.

Jugendparlament Kanton Solothurn
Projekt-Starter kontaktieren
Jugendparlament Kanton Solothurn
Vladlena Denysova
Bruggweg 7
4703 Kestenholz Schweiz