Se connecter
S'inscrire

Seniors@Work - Jobplattform für Senioren

Un projet de la région de Raiffeisenbank Basel

Merci de patienter...
Alexis Weil
Alexis Weil 16.06.2019, 22:03
Liebe Frau Schlegel-Probst, gerne können Sie ein Profil von Ihrer Person auf www.seniorsatwork.ch aufschalten. Wir haben aktuell auf der Crowdfunding Kampagne ein Merci, mit dem Sie sich eine lebenslange Mitgliedschaft sichern können. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Beste Grüsse Alexis Weil
Alexis Weil
Alexis Weil 16.06.2019, 22:01
Lieber Herr Peter, da sind wir 100% Ihrer Meinung. Mit Seniors@Work wollen wir auch den generationenübergreifenden Austausch fördern! Denn wir können enorm voneinander profitieren. Beste Grüsse Alexis Weil
Ich möchte auch nach meiner Pensionierung im 2020 meine Kompetenzen und Erfahrungen als selbständige Erzählkaffee-Moderatorin anbieten (insbesondere bei sozialen Institutionen wie Altersheimen): erzaehlkaffee@outlook.com
Marco Peter
Marco Peter 11.06.2019, 06:42
Super! Das ist ein sehr guter Weg, das enorme Potential von der älteren Generation nützen. Ein Gedanke der mir immer wieder durch den Kopf geht, ist die Verbindung von den ganz kleinen und den älteren einer Gesellschaft. Das hat über Jahrtausende sehr gut zusammengepasst und funktioniert. Das hat wesentlich zum Erfolgsmodel Mensch beigetragen. Die beiden Generationen passen sehr gut zueinander und können enorm voneinander profitieren. Kinder lieben es, von den Geschichten und Erlebnissen zu erfahren und die ältere Generation hat Anteil an der wichtigsten und schönsten Aufgabe, dem Aufziehen der nächsten Generation. Und ganz nebenbei profitieren Sie von der Lebensfreude, Direktheit und Spontanität der Jüngsten. Sollten wir also nicht wieder das zusammenbringen, was zusammengehört? Marco Peter, Balzers
Manuel Eberhardt
Manuel Eberhardt 05.06.2019, 13:57
Liebes Seniors@Work Team, Ich finde Eure Plattform genial. Ich bin überzeugt, dass Eure Kampagne und Eure Plattform erfolgreich sein wird. Macht weiter so! Toi toi toi Sonnige Grüsse Manuel Eberhardt
Alexis Weil
Alexis Weil 02.06.2019, 11:36
Liebe Frau Lauenstein, das ist eine sehr interessante Idee. Wir stehen aber mit Seniors@Work noch ganz am Anfang, daher müssen wir uns zuerst auf das Konzept der Jobplattform konzentrieren. Sobald wir eine grössere Community aufgebaut haben wäre Ihr vorgeschlagenes Konzept sicherlich interessant, um das den Nutzern von Seniors@Work vorzustellen. Wir sind aber auch bei Seniors@Work immer auf der Suche nach Unterstützung. Falls Sie Interesse haben können Sie uns eine Email an info@seniorsatwork.ch schreiben. Beste Grüsse Alexis
Gabrielle Lauenstein
Gabrielle Lauenstein 01.06.2019, 16:41
ich hätte noch eine Idee, jetzt da eine Plattform für seniorsatwork existiert, könnte man nicht mit dem gleichen Muster Senioren helfen Alters-WG's zu gründen. Da braucht es welche, die mitmachen möchten mit wohnen und andere, die ihre Häuser zur Verfügung stellen, solche WG's zu ermöglichen. Es wird immer wichtiger, je älter wir werden, Betreutes Wohnen ist eine Option - aber noch schöner fände ich geeignete Menschen zusammen zu bringen, die gerne in einer WG leben möchten. Vor 3 Jahren habe ich einen Aufruf in Mallorca gestartet, da ich die letzten 7 Jahre dort gelebt habe. Das Interesse war gross, wir hatten einige Zusammenkünfte mit Interessenten, aber so bald es um das Wie - ging, Mieten der Immobilie - wieviel kann jeder zahlen, wie kann sich jeder einbringen, scheiterte es. Vielleicht läuft das in der Schweiz besser. Bestimmt gibt es alleinstehende ältere Menschen mit einem eigenen Haus - und bestimmt gibt es Menschen, die sich freuen würden in so einem Haus mit positiven Mitmenschen zusammen zu leben. Die Chemie muss auf beiden Seiten stimmen, aber ist sicher nicht unmöglich. Ich würde mich gerne irgendwie einbringen. Gabrielle Lauenstein, St. Gallen
Alexis Weil
Alexis Weil 28.05.2019, 17:40
Hallo Zusammen Im Namen des ganzen Seniors@Work Teams heisse ich Euch ganz herzlich willkommen auf unserer Crowdfunding Projektseite :) Wir freuen uns über jeden Betrag, sei er auch noch so klein. Denn wir können jede Unterstützung gebrauchen. Wir wollen so schnell wie möglich das immense Potential unserer Senioren der ganzen Schweiz zur Verfügung stellen. Euer Seniors@Work Team Beatrice, Werner, Philip, Ralph und Alexis