Quimbaya Café

Un projet de la région de Banque Raiffeisen Sarine-Ouest

CHF 11'560  
Projet terminé
Projet réussi
101 parrains
Plus d'informations
Thomas Kühl
Thomas Kühl 13.07.2020, 18:51
Anonymer Support 13.07.2020, 06:30
Estelle Gurtner
Estelle Gurtner 12.07.2020, 04:10
Anonymer Support 11.07.2020, 21:48
David Guthörl
David Guthörl 11.07.2020, 09:38
Anonymer Support 10.07.2020, 09:46
Jana Junghardt
Jana Junghardt 09.07.2020, 23:50
Anonymer Support 09.07.2020, 17:20
Valerie Thurner
Valerie Thurner 09.07.2020, 13:35
Esther Schilling
Esther Schilling 08.07.2020, 21:48
En cours de téléchargement…
Contacter l'initiateur du projet
Amrein Diaz Specialty Coffeees
Maria Teresa Amrein Diaz
Route de Fribourg 4
1782 Belfaux Schweiz

Unser kleines Unternehmen entstand dank der Werte und Erfahrungen einer Kaffeebauernfamilie in den Bergen Südkolumbiens, es ist die Geschichte einer über 100-jährigen Familientradition. Unsere Gründerin Maria Teresa (Maite) Amrein-Díaz ist als Tochter eines Schweizer Vaters und einer Kolumbianischen Mutter selbst auf dieser Kaffeefinca aufgewachsen und hatte bereits als Kind mitgeholfen, die Pflanzen zu säen, die heute reife Früchte tragen. Seit mehr als fünf Generationen kultiviert unsere Familie 100% Arabica-Kaffee im kolumbianischen Hochland. Wir kümmern uns täglich um jede einzelne Pflanze und sortieren die Kaffeebohnen von Hand. So können wir einen Kaffee direkt aus den Händen seines Produzenten anbieten. Wir sind eine Familie, die die gesamte Wertschöpfungskette des Kaffees von seiner Herkunft bis zu unseren Endprodukten innerhalb eines Unternehmens abdeckt.

Schweizerisch-Kolumbianisches Start-Up

Unsere älteste Plantage liegt in Samaniego Nariño. In der von Drogenhandel und Kokaanbau dominierten Region haben die Kaffeeproduzenten einen schweren Stand. Besonders die tiefen Markpreise für Kaffee führen dazu, dass die Bauern entweder verarmen, oder auf andere Produkte umstellen. Ein Ausweg daraus ist der Direktverkauf von Qualitätskaffee. Mit dem Start-up Quimbaya Café wollen wir in einem ersten Schritt unsere Familie und die ganze Region unterstützen, und den kulturellen und natürlichen Reichtum sowie die biologische Vielfalt unserer Herkunft hervorheben. Ziel ist es, die kolumbianischen und schweizerischen Eigenschaften und Vorzüge zu verbinden und hochwertige, nachhaltige Produkte mit einer Geschichte mit Dir teilen zu können. Quimbaya Café will das kollektive Verständnis der Produkte aus der Herkunftsregion fördern und langfristig zur Gestaltung eines nachhaltigeren Markts beitragen. Zukünftigen Generationen von Kaffeebauern soll ein sicheres Arbeitsumfeld geboten werden können.

Weitere Infos www.quimbayacafe.ch