Kinderbuchprojekt "Mouzibüsi"

Un projet de la région de Raiffeisenbank Weissenstein

CHF 13'000  
Projet terminé
Projet réussi
141 parrains
Franziska Egloff
12.09.21, 20:00 de Franziska Egloff

Liebe Mouzibüsi-Fans

Ich hoffe, ihr seid alle wohlauf!

Vor dreieinhalb Monaten ist das Crowdfunding dank eurer GROSSARTIGEN Unterstützung erfolgreich zu Ende gegangen!

Seither hat sich viel getan beim Mouzibüsi-Projekt:

Irene Brügger, Bänz Friedli und ich haben die Hörgeschichten aufgenommen. Es war ein super spannender und intensiver Tag im Tonstudio! Bänz Friedli ist in der Rolle als quirliger Storch Max zu Höchstform aufgelaufen. Auch in die Rolle von Buur Benno und Fuchs Renzo ist er geschlüpft. Irene Brügger leiht dem Mouzibüsi und Kuh Berta ihre Stimme. Grandios, wie treffend sie das macht!

Weiter hat s Mouzibüsi eine eigene Internetseite bekommen. Jawohl!

www.mouzibüsi.ch

Ihr seid herzlich eingeladen, euch unter nachstehendem Link auf der Internetseite ins Formular einzutragen, damit ihr weiterhin Neuigkeiten erhaltet zum Kinderbuchprojekt, denn dies ist voraussichtlich der letzte Blog-Eintrag, den ich hier auf lokalhelden.ch mache.

Die Anmeldung ist ganz einfach: Link anklicken – Name und Mailadresse eintragen – SENDEN drücken - fertig!

LINK: www.mouzibüsi.ch/lokalhelden

S Mouzibüsi und mich freut es sehr, euch zu schreiben, dass die Musiker von bi-ton – Tinu Sommer und Pesche Jenny – für jede der vier Hörgeschichten ein Gitarren-Stückli komponiert haben, das nach der Geschichte ertönt und sie ausklingen lässt.

Zum Schluss:
Auch die Illustratorin Isabelle Kurmann Meyer war über den Sommer fleissig - es stehen alle Illustrationen fürs Erzählbuch. Im Oktober werden die Mouzibüsi-Bücher und CDs produziert. Anfang November liegt dann – wenn alles gut geht – das Buch „S Mouzibüsi ond sini Erläbnis“ druckfrisch vor. Ich freue mich schon riesig darauf!

Eine farbige und sonnige Herbstzeit und herzliche Grüsse

Franziska Egloff

PS: Falls ihr gwundrig seid, Fotos zu sehen von den Aufnahmen der Hörgeschichten, dann schaut auf der Internetseite nach unter PROJEKT - Aufnahme-Tag!

Merci de patienter...