Anmelden
Registrieren

Das glückselige Leben - Freilufttheater Trogen

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Heiden

9'018 CHF 120% finanziert
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
39 Unterstützer
21.06.19, 13:24 von Eva Lichtsteiner
Aaaaaariiiibaaaaaa! Wir haben die Finanzierungsschwelle erreicht! Dank Eurer Hilfe ist ein wichtiger Teil der Finanzierung geschafft - VIELEN DANK. Aber natürlich sammeln wir weiter, um unser Ziel zu erreichen. Also nach wie vor fleissig am Ball bleiben, damit wir die Ausgestaltung des Theaterspaziergangs verfeinern können. Weiter geht's!
14.06.19, 13:15 von Eva Lichtsteiner
Auch singen können wir, wie das Foto beweist! Der Landsgemeindeplatz in Trogen wird auch musikalisch eingedeckt und die Schauspieler*innen entpuppen sich als wahre Gesangsgenies.
02.06.19, 09:46 von Eva Lichtsteiner
Wir stecken mitten in unserem intensiven Auffahrts-Wochenende und springen von einem Höhepunkt zum nächsten: Am Donnerstag starteten die Proben für die Protagonist_innen des Stücks und diese wurden direkt mit ihrem Kostüm vertraut gemacht. Am Freitag ging es dann für alle Spielenden vor die Kamera: Die Aufnahmen für den Imagefilm, welcher im Theater Winkelwiese bei unserer Preisverleihung (19.-21. Juli) gezeigt wird, wurden produziert und wir freuen uns darauf, auch filmisch Trogen von seiner zuckersüssen Seite zu zeigen. Gestern bei der Probe ging es dann zum ersten Mal für das gesamte Ensemble nach draussen auf den Landsgemeindeplatz. Mit dem originalen Spielort spielt es sich gleich ganz anders. Was wohl heute noch passieren wird?
18.05.19, 11:55 von Eva Lichtsteiner
Toller Anlass am Donnerstag, 23. Mai 2019, von 19:00 bis 20:30 im Palais Bleu, Kantonsschulstrasse 6, 9043 Trogen! Gelebte Geschichten, die vom grossen und kleinen Glück, vom Glück im Unglück, von entscheidenden Wendepunkten im Leben und vom gelingenden Leben berichten. Mark Riklin, Soziologe und Begründer der Meldestellen für Glücksmomente, hat von Dezember 2018 bis März 2019 mit 18 Menschen das Geschichtenfänger-Netz ausgeworfen. Die gesammelten und notierten Geschichten sind Teil der Recherche für das Freilufttheater und fliessen in verschiedenen Formaten in die Produktion ein. An der musikalischen Lesung gibt Karin Bucher, Initiantin und Teil der künstlerischen Leitung, Einblick in Idee und Entstehung des Theaterprojekts und Mark Riklin in den Prozess des Geschichtenfänger-Netz. Schauspielerin Suramira Vos liest aus dem Archiv der eingefangenen Geschichten, begleitet von Flurin Rade am Akkordeon. Co-Veranstalter ist die Sonnengesellschaft Speicher.
16.05.19, 15:20 von Eva Lichtsteiner
Hurra, die Kostüme nehmen langsam Form an! Vor einigen Tagen haben die Spieler_innen zum zweiten Mal die Kleidungsstücke zu Gesicht bekommen, die möglicherweise zu ihrem Kostüm werden. Passt dies zu meiner Figur? Fühl ich mich darin wohl? Um diese Fragen mit Ja zu beantworten, werden zurzeit Änderungen vorgenommen - und bis zu den Endproben gibt es weitere Anpassungen, damit schlussendlich alles bei allen passt. Es bleibt also weiterhin spannend!
15.05.19, 22:30 von Eva Lichtsteiner
Wir freuen uns sehr, dass ihr uns bereits fleissig unterstützt habt. Wir haben über 20 Prozent schon erreicht. Vielen Dank! Jetzt müssen wir weiter nach vorne schauen und am Ball bleiben! Helft weiterhin so engagiert mit, damit wir unser Ziel erreichen. Es lohnt sich!