Anmelden
Registrieren

Lokalhelden.ch hat am 12.8.2020 seine allgemeine Geschäftsbedingungen angepasst. Mehr Infos hier:

Wir verlosen 3 x CHF 1‘000.- für neue Projekte!

14.08.2017
von Michèle Ullmann

Lokalhelden.ch hat Grund zum Feiern: in nur einem Jahr wurde über die Crowdfunding-Plattform 1 Million Franken an Spendengelder abgewickelt. Mit dieser grossen Summe habt ihr mehr als 90 lokale Projekte in der ganzen Schweiz ermöglicht und unter anderem dazu beigetragen, dass:

  1. das Unterengadin seinen ersten Badesee erhält,
  2. in Basel, Uzwil und Bronschhofen Beachvolleyball gespielt werden kann,
  3. 7 Vereine, von den Samikläusen über die Jugendmusik bis zur Schweizer Special Olympics Delegation neu eingekleidet wurden und
  4. 6 Kinder- und Jugendlager erfolgreich durchgeführt wurden.

Damit zeigt ihr eindrücklich, was mit Crowdfunding alles möglich ist und dass jede einzelne Spende zählt – egal wie gross oder klein sie scheint. Die Projektvielfalt auf lokalhelden.ch zeigt eindrücklich, dass es kaum eine Idee gibt, die nicht durch Crowdfunding – also durch die Masse – finanziert werden kann. Rund 80% aller Projekte werden hier erfolgreich beendet. Damit nehmen wir schweizweit – ja sogar weltweit – eine Spitzenposition ein.

Das ist grossartig, ihr seid wahre Lokalhelden!

Genug der Worte: Nun ist es an der Zeit euch unsere Dankbarkeit zu zeigen. Im Rahmen eines Contests verlosen wir 3 x CHF 1‘000.- für neue Projekte, die auf lokalhelden.ch gestartet werden. Nutzt diese Chance auf zusätzliches Kapital für euer Projekt!

Wie funktioniert der Contest?

Während des Contests macht ihr nichts anderes, als was ihr sowieso tun würdet: Ihr macht kräftig Werbung für euer Projekt und sammelt so Spenden. Faktoren wie die Anzahl und Höhe der Spenden werden im sogenannten «Crowd Index» zusammengerechnet und ergeben die Rangliste. Es kommt also nicht darauf an wie hoch euer Spendenziel ist. Je besser euer Projekt abgeht, desto höher stehen eure Gewinnchancen.

Wie bewerben wir uns für den Contest?

Die Teilnahme am Contest ist ganz einfach:

  1. Startet ein Projekt auf lokalhelden.ch
  2. Sobald ihr das Projekt fertig erfasst habt, beantragt ihr den Wechsel in die Startphase.
  3. Das Team von lokalhelden.ch prüft anschliessend, ob im Projekt alles vorhanden ist und gibt euch Tipps.
  4. Geht auf lokalhelden.ch/contest und bewerbt euch für den Contest.
Und schon seid ihr dabei!

Zeitlicher Ablauf

  • Bewerbungsphase: Der Contest steht allen Projekten offen, die sich bis zum 29. September 2017 bewerben. Die Projekte bleiben bis zum Start des Contests in der Startphase, wo ihr Fans sammelt.
  • Phasenwechsel: Am 30. September 2017 werden alle Projekte in die Finanzierungsphase gewechselt. Aktivitäten, die an diesem Tag bereits auf eurem Projekt stattfinden, zählen nicht in die Auswertung des Contests dazu.
  • Laufzeit Contest: Der Contest beginnt am 2. Oktober um 10:00 Uhr und läuft bis am 31. Oktober um Mitternacht. Alle Spende-Aktivitäten, die in diesem Zeitraum in eurem Projekt passieren, werden in die Auswertung mitaufgenommen.

Bedingungen

  • Projekte, die sich am Contest teilnehmen, befinden sich bis zum Beginn in der Startphase. Hier werden Fans für das Projekt gesammelt. Je mehr Fans, desto höher eure Reichweite.
  • Wenn ihr euer Projekt nach dem 29. September einreicht und noch am Contest teilnehmen wollt, ist dies auch möglich.
  • Auch bei diesem Preisgeld gilt: Es wird erst dann ausbezahlt, wenn das Projekt die Finanzierungsschwelle erreicht hat.
  • Projekte, die am Contest teilnehmen, müssen mindestens bis zum 31. Oktober laufen. Nach Ende des Contests läuft das Spendensammeln für euer Projekt ganz normal weiter.

Worauf wartet ihr also noch? Startet noch heute euer Projekt auf lokalhelden.ch und werde zum Lokalhelden!

Bewerbt euch hier für den Contest! 

Was ist deine Meinung?

Zum Kommentieren musst du angemeldet sein.

1

Aktuelles aus dem Blog: