«Helpr.ch» - neue Plattform zur Vermittlung von Hilfeleistungen

08.12.2020

«Helpr.ch» ist ein neue Plattform, die Menschen verbindet, die auf der Suche nach Hilfe sind mit Freiwilligen, die ihre Unterstützung anbieten. Entwickelt haben die Plattform drei Raiffeisen-Lernende aus dem St. Galler Rheintal. Erfahre im Interview mit lokalhelden.ch, wie die Jungs auf die Idee gekommen sind und was die neue Plattform «Helpr.ch» auszeichnet.

Wir feiern CHF 20 Millionen Spenden für über 1'100 lokale Projekte!

13.11.2020

Herzliche Gratulation an alle Lokalhelden und Lokalheldinnen sowie Unterstützer und Unterstützerinnen! Ihr habt es geschafft und gemeinsam mehr als 20 Millionen Franken gesammelt. Dank dieser grossartigen Spendensumme konnten in der ganzen Schweiz innert 4 Jahren bereits über 1'100 gemeinnützige Projekte realisiert werden. Was für ein Meilenstein in der noch jungen Geschichte von lokalhelden.ch. Wir sind beeindruckt und überwältigt zugleich!

Wie du dein Projekt zum Erfolg führst!

27.05.2020

Dank dem erfolgreichen Crowdfunding auf Lokalhelden konnte die MS Jura – das 87-jährige Oldtimer-Schiff – wieder komplett auf Vordermann gebracht werden. Innerhalb von zwei Monaten wurden über 70'000 Franken an Unterstützungsgelder für sämtliche Unterhaltsarbeiten gesammelt. Nun ist das Erlebnisschiff wieder bereit, in See zu stechen. Doch was steckt hinter diesem grossartigen Erfolg? Erfahre vom Projektstarter der MS Jura, Niklaus Gräber, wie auch du dein Projekt erfolgreich umsetzt.

lokalhelden vs. #localsupport-Projekte

29.03.2020

Bis anhin wurden auf lokalhelden.ch nur Projekte genehmigt, die einen Gemeinwohlcharakter aufweisen und keinen kommerziellen Zweck erzielen. Aufgrund der aktuellen Situation hat sich lokalhelden.ch entschieden, neu auch KMU über Ihre Plattform zu unterstützen. Erfahre hier mehr über die Unterschiede von lokalhelden- und #localsupport-Projekten.