Anmelden
Registrieren

Neues Zuhause für Bienen, auch zum Beobachten

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Thunersee

Unterstütze mit einem freien Betrag oder wähle ein Merci. Deine Unterstützung wird erst fällig, wenn das Crowdfunding erfolgreich abgeschlossen ist.

Freie Unterstützung (ohne Merci)

Mercis

30.00 CHF
Dankesmail mit Fotos

Ich bin für deine Unterstützung sehr dankbar und zeige dies mit einem Dankesmail. Dabei werden Fotos aus dem Sanierungssprojekt und von den Bienen nicht fehlen.

Lieferzeitpunkt: Ein Monat nach erfolgreicher Finanzierung.
50.00 CHF
Persönliche Dankeskarte mit Foto Bienenstand

Persönlich zu danken, ist mir wichtig. Dazu gestalte ich eine Dankeskarte mit einem Foto des sanierten Bienenhauses.

Lieferzeitpunkt: nach Abschluss der Sanierung, ca. Mai 2020
100.00 CHF
1 Glas Honig (500gr.)
1 Glas Honig (500gr.)

Ein Glas (500gr.) Honig aus dem Berner Oberland. Reiner, naturbelassener Honig, der aus schonungsvollem Umgang mit Bienen und in sorgfältiger Weise geerntet wurde..

limitiert: 16 von 30
Lieferzeitpunkt: nach der Honigernte, ca. Aug. 2020
200.00 CHF
1 Glas Honig und Honiglöffel
1 Glas Honig und Honiglöffel

1 Glas Honig (500gr.) mit einem Honiglöffel, platziert auf einem original Bienenflugbrett des alten Bienenhauses.

limitiert: 1 von 20
Lieferzeitpunkt: nach der Honigernte, ca. Aug. 2020
250.00 CHF
Patenschaft Jungvolk + 1kg Honig
Patenschaft Jungvolk + 1kg Honig

Ein Jungvolk wird im Frühsommer als sogenannter Kunstschwarm aus einem bestehenden Arbeitsvolk oder als natürlicher Schwarm gebildet. Es gilt, das neu entstandene Bienenvolk bis in den späten Sommer auf Volksgrösse aufzubauen. Aufgefüttert mit Zuckersirup, soll das Jungvolk stark genug in die Winterruhe gehen, um dann im Folgejahr als Arbeitsvolk von Blüte zu Blüte zu fliegen, zu bestäuben und sich einen Honigvorrat anzulegen.

limitiert: 1 von 6
Lieferzeitpunkt: nach der Honigernte, ca. August 2020
250.00 CHF
Kaffee und Kuchen im Bienenhaus
Kaffee und Kuchen im Bienenhaus

Einladung zu Kaffee und Kuchen im Bienenhaus für 2 Personen. Dabei erfährst du viel Faszinierendes über die Imkerei und die Bienen. Du darfst am Ende ein Glas Honig (500gr.) nach Hause nehmen.

limitiert: 1 von 10
Lieferzeitpunkt: nach Abschluss der Sanierungsarbeiten, ab August 2020 (Sommer oder Herbst 2020 oder auch später)
400.00 CHF
Bienenbeute mit Namen + 1kg Honig
Bienenbeute mit Namen + 1kg Honig

Die Magazinbeute ist das Zuhause des Bienenvolkes. Im Sommer leben darin rund 40'000 Bienen mit einer Königin. Als Dank für die Spende wird die Bienenbeute deinen Namen tragen.
Der abgebildete Bienenkasten ist mit einem Gitterboden ausgestattet, was jederzeit ermöglicht, den Varroabefall zu kontrollieren. Zudem ist dies Art der Magazinbeute für den Einsatz im Freien geeignet. Damit kann ein Volk zeitweise auch einmal auf eine Alp oder an ein Rapsfeld gestellt werden.

limitiert: 1 von 6
Lieferzeitpunkt: nach Abschluss der Honigernte, ab August 2020
500.00 CHF
Führung mit Apéro im Bienenhaus + 1 Glas Honig
Führung mit Apéro im Bienenhaus + 1 Glas Honig

Führung und Apéro im Bienenhaus, exklusiv für dich oder als Gruppe/Team bis maximal 6 Personen mit spannenden Beobachtungen bei den Bienenvölkern und viel Wissenswertem über die Imkerei. Und zum Mitnehmen gibt es 1 Gals Honig (500gr) dazu.

Lieferzeitpunkt: nach Abschluss der Sanierungsarbeiten, ab August 2020 (Sommer oder Herbst 2020 oder auch später)
1'000.00 CHF
Bienenhaus-Brunch für 6 Personen
Bienenhaus-Brunch für 6 Personen

Ein reichhaltiger Brunch für 6 Personen wird im sanierten Bienenhaus serviert. Nebst zahlreichen "gluschtigen" Regionalprodukten stehen natürlich auch Honig und Zopf auf dem Tisch. Das einmalige Erlebnis im Duft des Bienenhauses zu brunchen, kann ideal mit einer anschliessenden Wanderung in der Region Thunersee verbunden werden.

Lieferzeitpunkt: nach Abschluss der Sanierungsarbeiten, ab August 2020 (Sommer oder Herbst 2020 oder auch später)

Zeitspenden

8

Stunden

Mithilfe Renovationsarbeiten (Holz)
Mithilfe Renovationsarbeiten (Holz)

Bei den Sanierungsarbeiten mit Holz kann ich sehr gut Unterstützung gebrauchen.
Nach Entsorgung und Grundreinigung, plane ich die Holzarbeiten für März/April 2020. Je nach Gegebenheit sind ein Halbtag oder ein Tag der Mitarbeit sehr willkommen.

Als Dankeschön für deine hilfreiche Mitarbeit darfst du ein Glas Honig mit nach Hause nehmen und dich noch lange an den gemeinsamen Einsatz erinnern.

ausverkauft 4 von 4 Unterstützer
Zeitpunkt: März/April 2020, voraussichtlich an einem Samstag