Lehrreiches Spiel zu Bergbau & Menschenrechten

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Luzern

CHF 13'390  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
78 Unterstützer
Lukas L'Homme
Lukas L'Homme 15.05.2021, 11:37
omar abu ghannam
omar abu ghannam 14.05.2021, 18:00
Renate Walder
Renate Walder 11.05.2021, 08:59
Marie-Theres Burch
Marie-Theres Burch 11.05.2021, 05:53
Anne Klauser
Anne Klauser 07.05.2021, 17:43
Anonymer Support 07.05.2021, 09:50
Erwin Troxler
Erwin Troxler 06.05.2021, 16:31
Markus Boner
Markus Boner 06.05.2021, 12:20
Jules Rampini
Jules Rampini 02.05.2021, 21:06
Silvia Hergöth
SinnBewegt 01.05.2021, 14:20
Wird geladen...
Projekt-Starter kontaktieren
Verein bergbau menschen rechte
Susanna Anderegg
Waldstätterstrasse 9
6003 Luzern Schweiz

Sie leitet die Fachstelle von bmr und ist für die Bildung, die Vernetzungsarbeit sowie für die Koordination verantwortlich. Sie wirkt beratend im Vorstand mit. Susanna Anderegg ist Gründungsmitglied von bmr, Ausbildnerin und Sozialarbeiterin mit Weiterbildungen in Projekt- und Programmarbeit der internationalen Zusammenarbeit und Mediation. Von 2007 bis 2010 unterstützte sie die Bevölkerung in den Regionen Cusco und Apurimac in Peru in der Thematik Bergbau, Menschenrechte und Umwelt zusammen mit einer lokalen Partnerorganisation und im Auftrag der BMI. Seit ihrer Rückkehr in die Schweiz engagiert sie sich in der Thematik. Sie war u.a. Referentin der Ökumenischen Kampagnen 2011 und 2016 und der Fachtagung 2012 von Recht ohne Grenzen. Von 1993 bis 2006 arbeitete sie als Programmverantwortliche für Peru des Fastenopfers.